neueste Beiträge

  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Meilensteine in der Galerie

    In den Sommermonaten sind wir meist auf Flugplätzen unterwegs. Die Ausbeute stellen wir dann nach und nach in die Galerie ein. So ist der veröffentlichte Bestand dort auf über 8.000 Fotos gewachsen.In den ersten 2 Monaten des Jahres 2019 habt mehr...
  • 1

Im Jahr 1952 hätte es weder ein Mitarbeiter von Boeing, noch der Testpilot Tex Johnston gedacht, dass ihr Exemplar, die B-52 über das Jahr 2000 hinaus fliegen würde. Dass die Maschine letztendlich noch heute fliegt, hat man dem Abbruch des XB-70 Projektes zu "verdanken", dessen Stückpreis bereits in der damaligen Zeiten 300 Millionen Dollar verbraucht hätte. Am 15.04.1952 flog der erste Prototyp YB-52 (Bild rechts) vom Flugfeld des Boeing Werkes in Seattle.
Nachdem verschiedene Versionen durch neue Triebwerke, längere Reichweiten und Elektronik aufgerüstet worden sind, fanden die Maschinen ihren Einsatz über Vietnam, Irak, auf dem Balkan und Afghanistan.
Den neuesten Planungen zufolge soll die B-52 bald mit neuen Triebwerken ausgerüstet werden um dann ihren Dienst bis 2040 leisten zu können.

 

Yesterday News

Heute vor 12 Jahren

Galerie

20180425204734 Ab168508 2s
145
13.07.17
20171122154209 4f782dad 2s
204
17.09.16
20180328191131 26a24dfa 2s
163
13.07.17