neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Frohe Weihnachten

    Das Team von JetJournal wünscht Frohe Weihnachten und bedankt sich bei allen Lesern für die Aufmerksamkeit im Jahr 2018. Wir haben in den vergangenen 10 Monaten die neue Galerie befüllt, die glücklicherweise von Euch sehr gut besucht wird. Aktuell sind mehr...
  • 1

Im Jahr 1952 hätte es weder ein Mitarbeiter von Boeing, noch der Testpilot Tex Johnston gedacht, dass ihr Exemplar, die B-52 über das Jahr 2000 hinaus fliegen würde. Dass die Maschine letztendlich noch heute fliegt, hat man dem Abbruch des XB-70 Projektes zu "verdanken", dessen Stückpreis bereits in der damaligen Zeiten 300 Millionen Dollar verbraucht hätte. Am 15.04.1952 flog der erste Prototyp YB-52 (Bild rechts) vom Flugfeld des Boeing Werkes in Seattle.
Nachdem verschiedene Versionen durch neue Triebwerke, längere Reichweiten und Elektronik aufgerüstet worden sind, fanden die Maschinen ihren Einsatz über Vietnam, Irak, auf dem Balkan und Afghanistan.
Den neuesten Planungen zufolge soll die B-52 bald mit neuen Triebwerken ausgerüstet werden um dann ihren Dienst bis 2040 leisten zu können.

 

Yesterday News

Heute vor 43 Jahren

Galerie

20180327011217 4c545290 2s
169
21.04.17
20180819155657 82c1eb67 2s
120
18.05.18
20171122100530 3825d728 2s
59
22.01.17