neueste Beiträge

  • Tornados und Gripen

    Tornados und Gripen

    Um deutsche Tornados zu sehen gibt es Möglichkeiten. Aber nicht mehr ganz so viele. In zwei Geschwadern stationiert siehst Du

    mehr...
  • Eine Il-18 hat überlebt!

    Eine Il-18 hat überlebt!

    Ein seltenes Bild: eine neu lackierte und äusserlich komplette Il-18D ist in eine statische Ausstellung gegangen! Damit scheint eine weitere

    mehr...
  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens lädt die Luftwaffenkaserne Wahn am 12. August die Bevölkerung ein, einen Blick hinter die Kasernentore zu werfen. Auf abwechslungsreichen Ausstellungsflächen erwartet die Bundeswehr bis zu 80.000 Gäste, um sich mit Luftfahrzeugen, Technik zum Anfassen und einem breiten Unterhaltungsprogramm zu präsentieren. Zahlreiche Vorführungen gewähren einen Einblick in den Alltag der größten und wichtigsten Luftwaffenkaserne.

Mit dem Tag der offenen Tür am 12. August 2007 erinnert die Bundeswehr an die Übernahme des Fliegerhorstes Wahn vor 50 Jahren. Am 18. Juli 1957 wurde der militärische Teil des Flughafens von der Royal Air Force an die Luftwaffe übergeben. Von hier aus wurde der Aufbau der Luftwaffe vorangetrieben.

Im Jahr 2001 zog mit dem Streitkräfteunterstützungskommando auch die Streitkräftebasis in die Luftwaffenkaserne ein.

Im Ausstellungsbereich der Luftwaffekaserne Wahn und auf dem Flugfeld der Flugbereitschaft BMVg präsentieren sich die hier stationierten Dienststellen den Besuchern mit ihren Aufgaben und Systemen.

Mehr Informationen unter luftwaffe.de

Alle Bilder Copyright Luftwaffe! 

Image

Image
Ein Airbus A310 MRT in der Konfiguration MedEvac kann von den Besuchern besichtigt werden.

Image
Eurofighter in Köln - diesmal nicht nur als Modell

Image
Fahrzeugpark

Image
Logistik im Einsatz

Image
Luftwaffe und Einsatz

Image
Tornado bereits aufgestellt

Image
Arbeitsplatz des Piloten
 

Yesterday News

Heute vor 13 Jahren
Heute vor 39 Jahren

Galerie

20190707210300 08ee8774 2s
319
20.05.19
20181229200706 A4be2973 2s
515
07.09.18
20190416202525 9ee6e18a 2s
386
19.05.18