neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Das Luftwaffenkontingent für die Luftfahrtausstellung AERO INDIA 2009 ist am heutigen 5. Februar 2009 um 13:40 Uhr deutscher Ortszeit in Indien gelandet. Zusammen mit etwa 70 Angehörigen der beteiligten Verbände sind die Jagdflugzeuge des Typs EUROFIGHTER und ein Tankflugzeug Airbus A310 MRTT (Multi Role Transport Tanker) am 4. Februar 2009 aus Rostock/Laage und Köln/Bonn in das etwa 8 000 km entfernte Bangalore aufgebrochen. Nach einem Zwischenstopp in Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten wurde heute morgen die Verlegung nach Indien fortgesetzt.

Während der Überführung wurde das neue Tankflugzeug der Bundeswehr erstmals im operativen Einsatz erprobt und hat damit eine weitere Feuertaufe im Rahmen der Einsatzprüfung bestanden.

Die Luftwaffe nimmt mit drei EUROFIGHTER (30+23, 30+25, 30+38) und einem Airbus A310 MRTT (10+27) an der AERO INDIA 2009 vom 11.-15. Februar auf der Air Force Station Yelahanka teil. Das Vorhaben geht auf die Einladung der Indischen Luftstreitkräfte zurück, die diese im Zusammenhang mit der Teilnahme Indiens als Partnernation der „Internationalen Luftfahrtausstellung 2008“ in Berlin ausgesprochen hatten.

Nach Abschluss der Luftfahrtausstellung werden die Kontingente ab 16. Februar 2009 wieder an ihre Heimatstandorte zurückverlegen.

Quelle: luftwaffe.de

Galerie

20171219155625 9d54d8fa 2s
235
07.10.17
20180604214322 4f20f4a5 2s
222
28.04.18
20180515210248 74f78e2e 2s
219
28.04.18