neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Vom 17. bis 19. Juni 2011 ist es wieder soweit – die zweiten Air Classics laden nach Gelnhausen ein! Bei hoffentlich schönem Sommerwetter wollen die Verantwortlichen des Aeroclubs Gelnhausen e.V. an diesem Wochenende im wahrsten Sinne des Wortes 100 Jahre Luftfahrtgeschichte an den blauen Himmel schreiben. Vom frühen 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart reichen die geplanten Airshow-Attraktionen: Zu sehen sein werden Flugzeuge zwischen gestern und heute, von Warbirds und Doppeldeckern bis hin zu modernen Segelfliegern und Ultraleichts. Geflogen wird Solo, in Formationen oder als Corso, dargeboten werden auch Kunstflug oder beeindruckende Stunts.

Website schon online Denn wer jetzt schon neugierig auf mehr Details ist, wird bereits im Internet fündig: Die Event-Website www.airclassics-gelnhausen.de erlaubt einen ersten Blick in die vorläufige Teilnehmerliste, die schon jetzt luftige Attraktionen wie die ‚Wingwalkerin‘ Peggy Krainz oder die hessischen Formationsflieger Walter und Toni Eichhorn mit ihren North-American T-6 enthält. Wer stets auf dem Laufenden bleiben will, registriert sich am besten gleich für den Air Classics-Newsletter. Er wird in unregelmäßigen Abständen auf die jüngsten Programmentwicklungen und anderes mehr – wie etwa Vorverkaufsstellen – hinweisen.  

Yesterday News

Heute vor 71 Jahren

Galerie

20181021185342 2e2d8f26 2s
172
25.08.18
20180710210735 7b4e90b9 2s
276
28.04.18
20180527171107 6af1a3fd 2s
271
28.04.18