neueste Beiträge

  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • Demnächst: Poznan Airshow 2018

    Demnächst: Poznan Airshow 2018

     

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Galerieumstellung abgeschlossen

    Liebe Fans und Gäste, seit Ende des Jahres 2017 stellten wir unsere Galerie auf eine neue Software (Piwigo) um. Dieser Prozess ist nun abgeschlossen. Wir glauben, dass wir nun mit einer zukunftssicheren, modernen und benutzerfreundlichen Lösung für die nächsten Jahre mehr...
  • 1
Einer der Versuchsprototypen der russischen Raumfähre Buran BTS-02 geht in Kürze ins Eigentum des Technikmuseums Sinsheim in Baden- Württemberg über, wie der stellvertretende Generaldirektor der russischen Forschungs- und Produktionsvereinigung Molnia, Michail Gofin.

 

„Es wurde ein Vertrag unterzeichnet, wonach das Schaumodell Buran BTS-02 (Seriennummer: SSSR-3501002), gebaut 1984, ins Eigentum des Technikmuseums Sinsheim in Baden-Württemberg übergeht. Das Modell, das sich seit 2002 in Bahrain befindet, soll noch 2004 nach Deutschland transportiert werden. Die Innenausrüstung von BTS-02 wurde abgebaut. Demontiert wurden auch die einmaligen Keramikplatten an der Außenseite der Raumfähre, die als Hitzeschutz dienten. Von außen ist das Modell mit Schaumstoff verkleidet", teilte er mit.
Wie aus der Website von Molnia hervorgeht, hatte Buran BTS-02 insgesamt 24 Testflüge absolviert und war 19 mal automatisch gelandet. Insgesamt hat die Fähre rund acht Flugstunden.
Die Maschine ist über 36 Meter lang und 17,5 Meter hoch, sie hat eine Flügelspannweite von 24 Metern. Der erste und einzige unbemannte Raumflug der Buran BTS-1.01 fand am 15. November 1988. „Aber dieses Schiff wurde leider beim Absturz der Halle auf dem Kosmodrom Baikonur 2002 zerstört", sagte Gofin. (via. RIA-Nowosti)

Galerie

20180218154609 5b09bcd3 2s
46
17.02.18
20180304174615 17b92c86 2s
42
02.09.17
20180915205426 B0e51610 2s
10
18.05.18