• Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

  • SIAF 2017

    SIAF 2017

  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

neueste Beiträge

  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

    Der Flughafen Lübeck wurde vor 100 Jahren gegründet und feierte Anfang September 2017 seinen dreistelligen Geburtstag. Warum feiert man den

    mehr...
  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

    Unter den Namen Memorial Airshow hindet im Norden der Tschechischen Republik alle 2 Jahre eine kleine Airshow statt. Klein, nicht

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Zum dritten Tag der Bundeswehr wurde 2017 auch in Fassberg geladen. Typisch Lüneburger Heide ist der Fliegerhorst Fassberg an 364

    mehr...
  • Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Zu einem guten Hafengeburtstag gehört Wasser. Und Schiffe. Und Besucher. Und Hubschrauber. Warum Hubschrauber? Aktuell sind Hubschrauber die schnellste Möglichkeit

    mehr...
  • Foto Archiv MiG & Co

    Foto Archiv MiG & Co

    In unserem Foto-Archiv liegen viele Dias, die wir vor Jahren erstellt haben. Diese Bilder wurden bislang noch nicht veröffentlicht. Obwohl

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Wir arbeiten an der Zukunft

    Liebe Fans und Gäste, Im Moment erscheinen neue Inhalte verzögert auf unseren Seiten. Der Grund: wir arbeiten an der technischen Umsetzung einer neuen Galerie. Die neue Galerie wird schneller, einfacher bedienbar, schneller zu finden und deutlich größer werden. Aktuell übernehmen mehr...
  • 1
Der Bundesrat hat heute Freitag, 7. Januar 2005 beschlossen, dem UNO-Hochkommissariat für Flüchtlinge (UNHCR) ein Detachement der Schweizer Armee zur Unterstützung der humanitären Hilfsaktion des UNHCR in Sumatra zur Verfügung zu stellen. Das Detachement besteht aus maximal 50 Armeeangehörigen und drei Transporthelikopter vom Typ Super Puma. Der Einsatz beginnt am Montag, 10. Januar 2005 und dauert maximal drei Monate.

 

Das UNHCR hatte am 6. Januar 2005 eine entsprechende Anfrage an die Schweiz gerichtet. Gestützt darauf hat das Eidgenössische Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) in Zusammenarbeit mit dem Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) die Planung aufgenommen und die militärische Machbarkeit geprüft.

Gemäss Bundesratsbeschluss vom 7. Januar 2005 werden dem UNHCR subsidiär folgende Mittel zur Verfügung gestellt:

drei Transporthelikopter Typ Super Puma;

die notwendigen Helikopter-Besatzungen;

das notwendige Boden- und Sicherungspersonal;

das notwendige Material.

Der Einsatz erfolgt subsidiär zugunsten des UNHCR und wird als freiwilliger Assistenzdienst in Ausland zu Gunsten humanitärer Hilfe geleistet. Die Einsatzverantwortung liegt bei den zuständigen Organen des UNHCR. Die eingesetzten Angehörigen der Armee sind zum Selbstschutz bewaffnet.

Der Einsatz beginnt frühestens am 10. Januar 2005 und dauert längstens drei Monate.

Der Chef VBS ist ermächtigt, den Einsatz jederzeit abzubrechen. Das VBS ist ermächtigt, alle mit dem Einsatz in Verbindung stehenden, notwendigen technischen Vereinbarungen mit den Partnern abzuschliessen.

Quelle: vbs.ch

Yesterday News

Heute vor 13 Jahren