neueste Beiträge

  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Thüringer Flugplatz für die Iren wieder offen


Der irische Billigflieger Ryanair kann zunächst unter Auflagen wieder vom Flugplatz Altenburg-Nobitz (Thüringen) starten.

Das Verbot für größere Flugzeuge sei vorerst aufgehoben, sagte Verkehrsminister Andreas Trautvetter (CDU) am Freitag in Erfurt. Er hatte den Platz aus Sicherheitsgründen am 17. Dezember gesperrt.

Trautvetter kritisierte, der Flughafen hätte Bäume als Hindernisse beseitigen können. Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) hatte eine Überprüfung der Abläufe im Ministerium angekündigt.

Der Länderstreit zwischen Sachsen und Thüringen scheint also nicht nicht vom Tisch. Die Betreibergesellschaft des Flughafens sitzt wieder mal zwischen den Stühlen.

Quelle: hsnetcom.com

Galerie

20180328191133 Dd0545f3 2s
382
13.07.17
20180521202817 D2314990 2s
587
28.04.18
20171122154209 92dd1388 2s
537
01.06.16