neueste Beiträge

  • MiGs in Achtubinsk

    MiGs in Achtubinsk

    Immer wenn ein Flugzeug in die militärische Nutzung in Russland und vormals in der Sowjetunion übernommen wird, findet eine ausführliche

    mehr...
  • Aviamuseum Kurgan

    Aviamuseum Kurgan

    Im Süden Russlands, kurz vor der Grenze zu Kasachstan liegt die Stadt Kurgan. Hier, in einem Zentrum der Schwermetallindustrie gibt

    mehr...
  • Tornados und Gripen

    Tornados und Gripen

    Um deutsche Tornados zu sehen gibt es Möglichkeiten. Aber nicht mehr ganz so viele. In zwei Geschwadern stationiert siehst Du

    mehr...
  • Eine Il-18 hat überlebt!

    Eine Il-18 hat überlebt!

    Ein seltenes Bild: eine neu lackierte und äusserlich komplette Il-18D ist in eine statische Ausstellung gegangen! Damit scheint eine weitere

    mehr...
  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Ein Bericht der Redaktion Kommando Luftstreitkräfte

Langenlebarn, 04. Februar 2005 - Als am 6. Juni 1988 die ersten S35Ö Draken an die Luftstreitkräfte übergeben wurden, konnte niemand ahnen, dass beinahe 18 Jahre später das System immer noch in Betrieb sein würde. Seine erste Bewährungsprobe bestand der Draken während der Jugoslawien-Krise 1991, wo alle Zweifel an seiner Sinnhaftigkeit beseitigt wurden.

Am 25. Jänner 2005 konnte nun mit einer Draken-Rotte mit den Dienstbezeichnungen 1410 und 1422 ein besonderes Jubiläum begangen werden: Im Rahmen eines Ausbildungsfluges wurde die 23.000ste Flugstunde erreicht.

23.000 unfallfreie Flugstunden sind eine hervorragende Bilanz.

Mehr unter http://www.bmlv.gv.at/cms/artikel.php?ID=1396

Foto Archiv JetJournal.net

 
































Galerie

20171122100530 B3d65d95 2s
429
18.09.16
20171122154209 Bc99b0d9 2s
788
18.09.16
20190101144834 7bb23867 2s
724
07.09.18

Hier kannst Du JetJournal.net einmalig oder dauerhaft unterstützen.