• Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

  • SIAF 2017

    SIAF 2017

  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

neueste Beiträge

  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

    Der Flughafen Lübeck wurde vor 100 Jahren gegründet und feierte Anfang September 2017 seinen dreistelligen Geburtstag. Warum feiert man den

    mehr...
  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

    Unter den Namen Memorial Airshow hindet im Norden der Tschechischen Republik alle 2 Jahre eine kleine Airshow statt. Klein, nicht

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Zum dritten Tag der Bundeswehr wurde 2017 auch in Fassberg geladen. Typisch Lüneburger Heide ist der Fliegerhorst Fassberg an 364

    mehr...
  • Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Zu einem guten Hafengeburtstag gehört Wasser. Und Schiffe. Und Besucher. Und Hubschrauber. Warum Hubschrauber? Aktuell sind Hubschrauber die schnellste Möglichkeit

    mehr...
  • Foto Archiv MiG & Co

    Foto Archiv MiG & Co

    In unserem Foto-Archiv liegen viele Dias, die wir vor Jahren erstellt haben. Diese Bilder wurden bislang noch nicht veröffentlicht. Obwohl

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Wir arbeiten an der Zukunft

    Liebe Fans und Gäste, Im Moment erscheinen neue Inhalte verzögert auf unseren Seiten. Der Grund: wir arbeiten an der technischen Umsetzung einer neuen Galerie. Die neue Galerie wird schneller, einfacher bedienbar, schneller zu finden und deutlich größer werden. Aktuell übernehmen mehr...
  • 1
Zeltweg, 29. März 2005 - Weltbekannte Kunstflugstaffeln, Flugzeuge aus den großen Epochen der Luftfahrt und das dramatische "Red Bull Air Race": Am 24. und 25. Juni steigt die AirPower05 in Zeltweg. Mehr als 250.000 Zuschauer werden bei dem Spektakel erwartet.

Die alle zwei Jahre stattfindende AirPower gilt als eine der größten und besten Airshows der Welt. Keine der weltbekannten Kunstflugstaffeln – von den Frecce Tricolori aus Italien bis zur Patrulla Aguila aus Spanien – lässt es sich nehmen, an diesem Ereignis teilzunehmen.

Die Vorführungen der Teams vor der prächtigen Kulisse der obersteirischen Landschaft gelten als fliegerische Präzisionsarbeit, die das Publikum immer wieder in Staunen versetzt.

Atemberaubende Flugmanöver kann man an dem Juni-Wochenende auch von den zahlreichen Solovorführungen erwarten. Eine Stärke der AirPower05 ist die Vielfalt an Fluggeräten: Vom historischen Gerät bis zum hypermodernen Eurofighter ist alles dabei, was Rang und Flügel hat.

 

Die österreichischen Luftstreitkräfte werden neben dem Draken, den F-5 "Tiger"-Jets, den riesigen "Hercules"-Transportmaschinen und zahlreichen Fallschirmspringern auch ihre moderne "Black Hawk"-Helikopterstaffel präsentieren.

Einer der Höhepunkte wird das "Red Bull Air Race" sein. Dabei fliegen bis zu zehn Weltklasse-Piloten mit ihren Maschinen durch einen spektakulären Slalomkurs aus Kunststoffsäulen um die Wette. Das Air Race in Zeltweg ist Teil der erstmals durchgeführten Red Bull Air Race World Series, in deren Rahmen 2005 auch Rennen in Abu Dhabi, Budapest und San Francisco stattfinden.

Für die österreichischen Luftstreitkräfte gilt die AirPower05 im Jubiläumsjahr des 50-jährigen Bestehens als wichtige Leistungsschau. Kulinarium Steiermark, gastronomische Hotspots, ganztägige Kinderbetreuung und vieles mehr machen die AirPower05 zu einem Fest für die ganze Familie. Dank eines Verkehrsleitsystems ist Österreichs große Airshow auch heuer wieder stressfrei erreichbar, der Eintritt ist frei.

Weiterführende Information:
www.airpower05.at

Quelle: bundesheer.at

Yesterday News

Heute vor 60 Jahren