neueste Beiträge

  • Monino 2019

    Monino 2019

    Viele einleitende Worte zur Sammlung in Monino bei Moskau muss man nicht verlieren. Es ist bekannt, dass sich hier eines

    mehr...
  • MiGs in Achtubinsk

    MiGs in Achtubinsk

    Immer wenn ein Flugzeug in die militärische Nutzung in Russland und vormals in der Sowjetunion übernommen wird, findet eine ausführliche

    mehr...
  • Aviamuseum Kurgan

    Aviamuseum Kurgan

    Im Süden Russlands, kurz vor der Grenze zu Kasachstan liegt die Stadt Kurgan. Hier, in einem Zentrum der Schwermetallindustrie gibt

    mehr...
  • Tornados und Gripen

    Tornados und Gripen

    Um deutsche Tornados zu sehen gibt es Möglichkeiten. Aber nicht mehr ganz so viele. In zwei Geschwadern stationiert siehst Du

    mehr...
  • Eine Il-18 hat überlebt!

    Eine Il-18 hat überlebt!

    Ein seltenes Bild: eine neu lackierte und äusserlich komplette Il-18D ist in eine statische Ausstellung gegangen! Damit scheint eine weitere

    mehr...
  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Der erste Serien-Unterstützungshubschrauber UH-TIGER wurde am 6. April an die deutschen Heeresflieger übergeben. Der Hubschrauber wird im deutsch-französischen Heeresflieger-Ausbildungszentrum in Le Luc, Südfrankreich, den Flugbetrieb aufnehmen.

Mit dem UH-TIGER bekommt das deutsche Heer den zur Zeit modernsten Unterstützungshubschrauber, der sich durch eine vielfältige Bewaffnung und Sensortechnik für ein breites Einsatzspektrum eignet, das von der Aufklärung über den Begleitschutz bis hin zur Kampfunterstützung reicht.

 

Mit der Auslieferung des ersten UH-TIGER an die Bundeswehr wurde auch ein Meilenstein im Zuge des weiteren Aufbaus der luftmechanisierten Kräfte des deutschen Heeres erreicht.
Bisher haben vier Länder insgesamt 206 Tiger bestellt. Deutschland und Frankreich haben jeweils 80 Hubschrauber, Australien 22 und Spanien 24 Stück beauftragt.

Quelle: eads.net




















Yesterday News

Heute vor 39 Jahren
Heute vor 62 Jahren

Galerie

20190512205559 D6e760e8 2s
652
14.07.18
20190414170512 Eef80d0d 2s
560
19.05.18
20191226193823 Fe65b49a 2s
592
30.08.19

Hier kannst Du JetJournal.net einmalig oder dauerhaft unterstützen.