neueste Beiträge

  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Hamburg - Düsseldorf - Shannon - New York: Vor 50 Jahren, am 8. Juni 1955, war es endlich so weit: Die neugegründete Lufthansa startete erstmals nach dem zweiten Weltkrieg wieder Richtung Nordamerika. An Bord des Propeller-Flugzeuges "Lockheed Super Constellation" konnten rund 100 Fluggäste Platz nehmen, die Reise in die Weltstadt am Hudson River dauerte durch die Zwischenstopps damals noch etwa 20 Stunden.

50 Jahre später ist die Flugzeit nach New York deutlich kürzer. Rund acht Stunden ist man unterwegs, bis die Wolkenkratzer Manhattans in Sicht kommen. Sieben tägliche Flüge bietet Lufthansa ihren Kunden heute aus Deutschland nach New York, zwei davon im exklusiven Business Jet ab München und Düsseldorf. Und dank FlyNet, dem Internet an Bord, bleiben die Passagiere sogar während des Fluges fest mit ihren Kollegen oder Freunden am Boden verbunden.

Die Preise sind seit 1955 übrigens deutlich gefallen: Während vor 50 Jahren der Preis eines Flugtickets von Frankfurt nach New York dem Wert von drei Monatsgehältern entsprach, kommt man mit Lufthansa heute schon für rund 500 Euro zum Shoppen auf die 5th Avenue.

Quelle: Deutsche Lufthansa AG

Galerie

20181215203703 12dec3cf 2s
143
29.07.18
20180823211949 7c382293 2s
273
18.05.18
20180705210430 7c36f2a7 2s
256
28.04.18