neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Das Marinefliegergeschwader 5 Kiel lädt ein zum Tag der offenen Tür

Am 25. Juni, im Zeitraum von 10:00 – 16:00 Uhr, wird der Kommodore des Marinefliegergeschwader 5 Kiel-Holtenau, Fregattenkapitän Michael Mackenstein, die Tore des Flugplatzes in Holtenau öffnen.
Neben dem Mehrzweckhubschrauber SEA KING werden 13 weitere Helikopter aus dem In- und Ausland mit dabei sein, die erfolgreich im SAR - Dienst (Suchen und Retten) eingesetzt werden.

Litauen, Polen, Norwegen, Russland, Niederlande und Dänemark werden als internationale Gäste ihre Rettungshubschrauber präsentieren. Von deutscher Seite werden Helikopter von Bundeswehr, Bundesgrenzschutz, Polizei und von der Firma Eurocopter erwartet.

Zum Jubiläum „30 Jahre SEA KING“ wird das Geschwader einen Helikopter mit besonderer Sonderlackierung präsentieren.

Quelle: marine.de

Mehr Infos unter http://www.sar-meet.de

Galerie

20180328182939 7790fdca 2s
175
13.07.17
20190402210626 E3d1492a 2s
96
19.05.18
20181110202018 Db0155cc 2s
206
30.03.18