neueste Beiträge

  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Nach Zuführung von zwei weiteren einsitzigen Kampfflugzeugen vom Typ EUROFIGHTER kann im Jagdgeschwader 73 "Steinhoff" der Ausbildungsflugbetrieb für die fliegerischen Besatzungen aufgenommen werden.

Die beiden Luftfahrzeuge wurden am Freitag, 24. Juni 2005, in Manching bei München von der Firma EADS Militärflugzeuge GmbH an die Luftwaffe übergeben und nach Rostock/Laage in den Verband überführt. Das Jagdgeschwader 73 "Steinhoff" wird künftig alle Piloten der Luftwaffe auf dem neuen Waffensystem EUROFIGHTER ausbilden.

Nach Abschluss theoretischer Anteile und der Simulatorausbildung kann die erste Piloten-Ausbildungsklasse jetzt mit den praktischen Flügen in der zweisitzigen Ausbildungsmaschine beginnen. Nach nur vier Flügen und einem Überprüfungsflug in der zweisitzigen Version wechseln die Piloten auf den einsitzigen EUROFIGHTER, um ihre Ausbildung im fliegerischen und taktischen Bereich zu ergänzen.

"In einem EUROFIGHTER mitzufliegen ist schon ein besonderes Erlebnis, vorne zu sitzen und die Maschine selbst zu steuern übertrifft alles", so Oberst Günter Katz, Geschwaderkommodore und selbst Schüler der ersten Ausbildungsklasse.

Das Jagdgeschwader 73 "Steinhoff" führt als erstes Geschwader überhaupt Flugbetrieb mit dem modernsten Kampfflugzeug Europas durch.

Quelle: luftwaffe.de

Galerie

20180124215330 772f8bb0 2s
411
10.06.17
20191207173654 Ff73ff87 2s
110
30.08.19
20180423205311 5b538b81 2s
349
13.07.17