neueste Beiträge

  • Neues russisches Kampofflugzeug auf der MAKS

    Der russische ROSTEC Konzern wird auf der MAKS 2021 einen neues russisches Kampfflugzeug präsentieren. Mit der Frage "Wanna see me

    mehr...
  • Monino 2019

    Monino 2019

    Viele einleitende Worte zur Sammlung in Monino bei Moskau muss man nicht verlieren. Es ist bekannt, dass sich hier eines

    mehr...
  • MiGs in Achtubinsk

    MiGs in Achtubinsk

    Immer wenn ein Flugzeug in die militärische Nutzung in Russland und vormals in der Sowjetunion übernommen wird, findet eine ausführliche

    mehr...
  • Aviamuseum Kurgan

    Aviamuseum Kurgan

    Im Süden Russlands, kurz vor der Grenze zu Kasachstan liegt die Stadt Kurgan. Hier, in einem Zentrum der Schwermetallindustrie gibt

    mehr...
  • Tornados und Gripen

    Tornados und Gripen

    Um deutsche Tornados zu sehen gibt es Möglichkeiten. Aber nicht mehr ganz so viele. In zwei Geschwadern stationiert siehst Du

    mehr...
  • Eine Il-18 hat überlebt!

    Eine Il-18 hat überlebt!

    Ein seltenes Bild: eine neu lackierte und äusserlich komplette Il-18D ist in eine statische Ausstellung gegangen! Damit scheint eine weitere

    mehr...
  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Am 13.07.2005 absolvierte der erste Serien-NH90 für Griechenland am Stammsitz von Eurocopter in Marignane mit Erfolg seinen 95-minütigen Erstflug. Neben Experimental-Testpilot Boniface Jean-Pierre ROLDAN saßen Flugversuchsingenieur Dominique FOURNIER und Bordingeni-eur Jean-Claude Rabany im Cockpit des Hubschraubers.

 

Nach den Flügen der ersten NH90 für Deutschland, Finnland, Italien und Schweden erhob sich mit der griechischen Maschine der sechste NH90-Serienhubschrauber in die Lüfte.

Am 29. August 2003 hatte Griechenland bei Eurocopter 20 NH90 im Gesamtwert von € 657 Mio. in Auftrag gegeben, wobei auch Kompensationsgeschäfte unter Beteiligung von Hellenic Aerospace Industry (HAI) vertraglich vereinbart wurden.

Die hellenischen NH90 werden beim griechischen Heer in Dienst gestellt, davon 16 für taktische Transporte bei Griechenlands Heeresfliegern und 4 für Einsätze von Spezialeinheiten. Angetrieben werden die Hubschrauber in beiden Konfigurationen durch Triebwerke des Typs RTM322-01/9 von Rolls-Royce Turbomeca.

Erwähnenswert ist auch, dass alle griechischen NH90 durch vier mitbestellte Medevac-Rüstsätze zu Rettungshubschraubern konvertierbar sind. Flankiert wird der Festauftrag von Optionen über 14 zusätzliche NH90, darunter bis zu 12 taktische Transporthubschrauber und 2 Sondereinsatz-Versionen.

Zusätzlich zu den weithin bekannten Stärken, die den NH90 in Standardausführung wie auch in der Version mit erhöhter Kabine auszeichnen - wie die zu 100% elektronische Flugsteuerung (Fly-by-Wire), die komplett aus Verbundstoffen hergestellte crashsichere Zelle und die vollständig in-tegriertenLuftfahrzeug-, Avionik- und Missionssysteme – verfügt der griechische NH90 über eine hochmoderne Sondereinsatz-Ausrüstung, mit der er für jedes derzeit aus dem Gefechtsfeld be-kannte Einsatzszenario gewappnet ist – eine absolute Weltpremiere.

Der erste taktische Transporthubschrauber NH90 wird Ende 2005 nach Griechenland geliefert, die Abwicklung des Gesamtvorgangs inklusive Festaufträgen und Optionen soll im Jahresverlauf 2010 zum Abschluss kommen.

Die Produktion kommt gegenwärtig rasch voran: Während in den voll ausgelasteten Montagestra-ßen in Deutschland, Frankreich, Italien und Finnland derzeit über 40 NH90 entstehen, liegen für den NH90 heute insgesamt 357 Festaufträge, 86 Optionen und mehr als 45 Auswahl-Entscheidungen von 13 Staaten bzw. für 17 Streitkräfte vor.

Quelle: eads.net

Yesterday News

Heute vor 13 Jahren
Heute vor 74 Jahren

Galerie

20180614213555 9361baf0 2s
1083
28.04.18
20200202212620 176c6ff3 2s
401
28.09.19
20180203192232 3ac4eb52 2s
1124
10.06.17

Hier kannst Du JetJournal.net einmalig oder dauerhaft unterstützen.