• Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

  • SIAF 2017

    SIAF 2017

  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

neueste Beiträge

  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

    Der Flughafen Lübeck wurde vor 100 Jahren gegründet und feierte Anfang September 2017 seinen dreistelligen Geburtstag. Warum feiert man den

    mehr...
  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

    Unter den Namen Memorial Airshow hindet im Norden der Tschechischen Republik alle 2 Jahre eine kleine Airshow statt. Klein, nicht

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Zum dritten Tag der Bundeswehr wurde 2017 auch in Fassberg geladen. Typisch Lüneburger Heide ist der Fliegerhorst Fassberg an 364

    mehr...
  • Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Zu einem guten Hafengeburtstag gehört Wasser. Und Schiffe. Und Besucher. Und Hubschrauber. Warum Hubschrauber? Aktuell sind Hubschrauber die schnellste Möglichkeit

    mehr...
  • Foto Archiv MiG & Co

    Foto Archiv MiG & Co

    In unserem Foto-Archiv liegen viele Dias, die wir vor Jahren erstellt haben. Diese Bilder wurden bislang noch nicht veröffentlicht. Obwohl

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Wir arbeiten an der Zukunft

    Liebe Fans und Gäste, Im Moment erscheinen neue Inhalte verzögert auf unseren Seiten. Der Grund: wir arbeiten an der technischen Umsetzung einer neuen Galerie. Die neue Galerie wird schneller, einfacher bedienbar, schneller zu finden und deutlich größer werden. Aktuell übernehmen mehr...
  • 1
Am 27. Juli hat Lufthansa ihre einzigartige Sammlung von Filmen aus mehr als sieben Jahrzehnten in Berlin dem Bundesarchiv übergeben. Diese Filme erzählen nicht nur die Geschichte der Deutschen Lufthansa, sie dokumentieren auch Luftfahrtgeschichte und die Geschichte Deutschlands.

Fliegen und Kino - beide schlagen seit mehr als hundert Jahren Brücken zwischen Kontinenten und Kulturen. Als tollkühne Männer wie Wilbur und Orville Wright - und später auch Frauen - Anfang des 20. Jahrhunderts mit ihren fliegenden Kisten den Himmel eroberten, hatten die auf Film gebannten Bilder das Laufen auf der Leinwand bereits gelernt. Damals öffnete das Fliegen dem Film neue Perspektiven für das 20. Jahrhundert. Fliegen und Kino - Dieser Brückenschlag ist festgehalten auf tausenden Metern Film, die Lufthansa seit mehr als 70 Jahren archiviert.

"Diese bedeutsame Filmsammlung ist nicht nur das Porträt eines großen Luftfahrtkonzerns, sie ist auch ein Spiegelbild der Entwicklung der Bundesrepublik Deutschlands", freut sich Prof. Dr. Hartmut Weber, Präsident des Bundesarchivs, über die Sammlung.

Die größte Filmsammlung der zivilen deutschen Luftfahrt umfasst 2.500 Filmdosen mit 900 Filmen, darunter flug- und filmhistorisch bedeutsame Aufnahmen sowie Image-, Technik-, Kultur- und Werbefilme aus sieben Jahrzehnten des vergangenen Jahrhunderts.

"Lufthansa ist immer auch Botschafter Deutschlands in der Welt", betont Lufthansa Konzernvorstand Stefan Lauer. "Unsere Filmsammlung spiegelt das in vielen Facetten. Sie ist ein Stück Kultur- und Industriegeschichte unseres Landes. Die Sammlung ist in den denkbar besten Händen und gehört von nun an der Öffentlichkeit. Darüber freuen wir uns."

Das Bundesarchiv hat die Aufgabe, die Geschichte der Bundesrepublik zu sichern und aufzuarbeiten. Zu den Aufgaben des Bundesarchivs gehört auch die Sicherung der deutschen Spiel- und Dokumentarfilme seit 1985.

Quelle: Deutsche Lufthansa AG