• Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

  • SIAF 2017

    SIAF 2017

  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

neueste Beiträge

  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

    Der Flughafen Lübeck wurde vor 100 Jahren gegründet und feierte Anfang September 2017 seinen dreistelligen Geburtstag. Warum feiert man den

    mehr...
  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

    Unter den Namen Memorial Airshow hindet im Norden der Tschechischen Republik alle 2 Jahre eine kleine Airshow statt. Klein, nicht

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Zum dritten Tag der Bundeswehr wurde 2017 auch in Fassberg geladen. Typisch Lüneburger Heide ist der Fliegerhorst Fassberg an 364

    mehr...
  • Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Zu einem guten Hafengeburtstag gehört Wasser. Und Schiffe. Und Besucher. Und Hubschrauber. Warum Hubschrauber? Aktuell sind Hubschrauber die schnellste Möglichkeit

    mehr...
  • Foto Archiv MiG & Co

    Foto Archiv MiG & Co

    In unserem Foto-Archiv liegen viele Dias, die wir vor Jahren erstellt haben. Diese Bilder wurden bislang noch nicht veröffentlicht. Obwohl

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Wir arbeiten an der Zukunft

    Liebe Fans und Gäste, Im Moment erscheinen neue Inhalte verzögert auf unseren Seiten. Der Grund: wir arbeiten an der technischen Umsetzung einer neuen Galerie. Die neue Galerie wird schneller, einfacher bedienbar, schneller zu finden und deutlich größer werden. Aktuell übernehmen mehr...
  • 1
Die Erörterungstermine im Zusammenhang mit dem Planfeststellungs-verfahren "Ausbau des Verkehrsflughafens Dresden - Sanierung und Ver-
längerung der Start- und Landebahn" wurden planmäßig durchgeführt.
Ergebnisse der Erörterungstermine fließen in die Ausführungsplanung
des Airports ein.

Vom 13. bis 15.07.2005 fanden im ehemaligen Terminal 1 am Flughafen
Dresden die Erörterungstermine für das Planfeststellungsverfahren "Ausbau
des Verkehrsflughafens Dresden - Sanierung und Verlängerung der Start- und
Landebahn" statt. Unter Leitung des Regierungspräsidiums Dresden, als Plan
feststellende Behörde, konnten am 13. und 14.07.05 die Bürger ihre bereits
schriftlich eingereichten Einwendungen nochmals erläutern und
Stellungnahmen seitens des Flughafens abfordern. Am 15.07.05 wurden die
Träger Öffentlicher Belange, wie bspw. auch die Landeshauptstadt Dresden,
gehört.

Inhaltliche Schwerpunkte der Erörterungstermine bildeten die Themen Lärm-
und Umweltschutz, Hindernisfreiheit, Nachtflugbetrieb, Wertentwicklung der
Grundstücke und Beeinträchtigung während der Bauphase. Die Einwendungen
der Bürger als auch der Träger öffentlicher Belange wurden vorgetragen und
kommentiert. Dabei gab es Hinweise einzelner Bürger, die derzeit seitens
des Flughafens geprüft und ggf. in die weiteren Planungen aufgenommen
werden. Darüber hinaus wird künftig noch eine Vielzahl von persönlichen
Gesprächen mit den betroffenen Bürgern stattfinden, um deren Belange im
beiderseitigen Interesse zu klären. Insgesamt verliefen die
Erörterungstermine themenbezogen und sachlich.

Das Regierungspräsidium Dresden wird nachfolgend die Einwendungen der
Bürger und Träger Öffentlicher Belange sowie die Stellungnahmen des
Flughafens Dresden prüfen. Im Ergebnis dieser Prüfung wird dann durch die
zuständige Behörde über einen möglichen Planfeststellungsbeschluss
entschieden.

Quelle: Flughafen Dresden GmbH

Yesterday News

Heute vor 13 Jahren