neueste Beiträge

  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Zivile und militärische Flieger mit Jet-Triebwerken im Miniaturformat werden am 13. u. 14. August in der Zeit von 10 bis 18 Uhr auf dem Ahlhorner Fliegerhorst zu Gast sein. Zahlreiche Modelle vom Jet-Oldie über Großmodelle mit einer Spannweite von bis zu 5 Metern, mehrstrahlige Verkehrsflieger und turbinenbetriebenen Hubschraubern werden hier am Boden und in der Luft präsentiert. Schirmherr dieser Veranstaltung ist der Kommandeur der 4. Luftwaffendivision in Aurich, Generalmajor Peter Schelzig. Die Interessengemeinschaft der Jetmodelflieger aus Ahlhorn veranstaltet dieses Event zum dritten Mal auf dem Fliegerhorst und verspricht auch in diesem Jahr wieder eine fantastische Show zu bieten.

Die Luftwaffe nutzt die Gelegenheit und beteiligt sich maßgeblich an dieser Veranstaltung, da die 2003 beschlossene Verlegung der derzeit auf dem Areal heimischen Flugabwehrraketengruppe 25 in das Schleswig-holsteinische Stadum dieses Jahr vollzogen wird und damit die militärische Nutzung des 90 Jahre alten Flugplatzes endet. Neben einem Informationsangebot zu den beruflichen Perspektiven in der Bundeswehr wird ein SAR-Hubschrauber vom Typ Bell UH-1D und ein Flugabwehrraketensystem "Patriot" zu besichtigen sein.

Große Flugzeuge "zum Anfassen" präsentieren zwei Fluggesellschaften aus dem ostfriesischen Leer-Nüttermoor, auch ein über 60 Jahre alter Doppeldocker vomTyp Boeing Stearmann PT 17 wird dem Fliegerhorst einen Besuch abstatten.

Im weiteren Programm wird ein Kunstflug mit einem Segelflugzeug dargeboten, Rundflüge mit Segel- und Motorfliegern sowie Fallschirm-Tandemsprünge werden verlost und für ein geringes Entgeld können Besucher zu einem Flug über heimische Gefilde abheben.

Quelle: luftwaffe.de

Galerie

20181215203118 7889141c 2s
324
29.07.18
20171122154209 3f36fd49 2s
424
03.06.16
20180604214323 2866a82f 2s
535
28.04.18