neueste Beiträge

  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Air Berlin setzt auf "Genuss in der Luft";

Seit heute hebt Air Berlin ab Rostock-Laage mit flughafeneigner Bordverpflegung ab. Der Flug Nr. AB1098 nach Heraklion/Kreta war erstmalig mit 187 Essen aus der Region versorgt. Damit ist Air Berlin nach Hamburg International der zweite Feriencharter, der den Cateringservice des Flughafens nutzt. Bis zum Ende des Sommerflugplans wird Air Berlin viermal pro Woche mit Flughafen-Catering versorgt, ab dem Winterflugplan wird es 7 x wöchentlich sein. Der umfangreiche Cateringservice umfasst neben einer Auswahl an Speisen und Getränken auch die Versorgung der Flüge mit Snackbeuteln, Zeitungen, Spielsachen oder Waren für den zollfreien Verkauf.
Flughafen-Geschäftsführer Bernd Blumenthal freut sich, dass mit Air Berlin ein weiterer attraktiver Partner für das Catering-Geschäft gewonnen werden konnte:"Wir sind stolz, dass unser langjähriger Partner Air Berlin uns auch in diesem Geschäftsbereich vertraut. Wir hoffen, dass wir uns mit unser komplettierten Angebotspalette künftig auch anderen Airlines empfehlen können."

Quelle: rostock-airport.de

Galerie

20171220131144 E626d012 2s
465
07.07.17
20190725133324 1fcb4a7d 2s
280
13.06.19
20190414170512 Eef80d0d 2s
206
19.05.18