• Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

  • SIAF 2017

    SIAF 2017

  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

neueste Beiträge

  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

    Der Flughafen Lübeck wurde vor 100 Jahren gegründet und feierte Anfang September 2017 seinen dreistelligen Geburtstag. Warum feiert man den

    mehr...
  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

    Unter den Namen Memorial Airshow hindet im Norden der Tschechischen Republik alle 2 Jahre eine kleine Airshow statt. Klein, nicht

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Zum dritten Tag der Bundeswehr wurde 2017 auch in Fassberg geladen. Typisch Lüneburger Heide ist der Fliegerhorst Fassberg an 364

    mehr...
  • Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Zu einem guten Hafengeburtstag gehört Wasser. Und Schiffe. Und Besucher. Und Hubschrauber. Warum Hubschrauber? Aktuell sind Hubschrauber die schnellste Möglichkeit

    mehr...
  • Foto Archiv MiG & Co

    Foto Archiv MiG & Co

    In unserem Foto-Archiv liegen viele Dias, die wir vor Jahren erstellt haben. Diese Bilder wurden bislang noch nicht veröffentlicht. Obwohl

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Wir arbeiten an der Zukunft

    Liebe Fans und Gäste, Im Moment erscheinen neue Inhalte verzögert auf unseren Seiten. Der Grund: wir arbeiten an der technischen Umsetzung einer neuen Galerie. Die neue Galerie wird schneller, einfacher bedienbar, schneller zu finden und deutlich größer werden. Aktuell übernehmen mehr...
  • 1
Air France hat eine Festbestellung für drei Single-Aisle-Flugzeuge des Typs A318 erteilt.
Die Flugzeuge von Air France werden mit CFM56-Triebwerken von CFM International ausgerüstet und bieten Platz für bis zu 123 Passagiere in einer Einklassenbestuhlung. Diese Flugzeuge, die für Mittelstreckenflüge in Frankreich und Europa vorgesehen sind, werden ab 2006 ausgeliefert.

Der französische Carrier war mit seiner Bestellung für 15 A318 der Erstkunde für das im April 1999 eingeführte, kleinste Mitglied der Single-Aisle-Familie von Airbus. Mit dieser Nachbestellung schließt der französische Carrier sein Flottenmodernisierungs- und Rationalisierungsprogramm ab.

 

Air France hatte als erster Betreiber weltweit alle vier Typen dieser Flugzeugfamilie im Einsatz und verfügt bereits über eine Flotte von annähernd 170 Airbus-Flugzeugen, darunter 133 der A320-Familie.

„Wir betreiben die A318 bereits seit mehreren Jahren mit großem Erfolg. Diese Single-Aisle-Flugzeuge haben ihre kommerzielle und betriebliche Leistungsfähigkeit sowohl innerhalb der A320-Familie als auch in unserem Mittelstreckennetz mit ihrer überragenden Effizienz und Flexibilität eindrucksvoll unter Beweis gestellt“, sagte Jean-Cyril Spinetta, CEO von Air France.

„Ich bin davon überzeugt, dass die außergewöhnliche Wirtschaftlichkeit und Einsatzzuverlässigkeit unserer Flugzeuge dazu beitragen wird, die Stellung von Air France in Europa sowie weltweit weiter zu festigen“, sagte Gustav Humbert, President und CEO von Airbus.

Die A318 basiert ebenso wie alle Mitglieder dieser Flugzeugfamilie auf dem gleichen A320-Basismodell und deckt das Marktsegment der Flugzeuge mit 100 bis 200 Sitzen ab. Diese Flugzeuge können von den gleichen Piloten und Kabinenbesatzungen geflogen und von den gleichen Wartungsteams gewartet werden, was die Betriebskosten für die Airlines wesentlich senkt. Die Flugzeuge der A320-Familie zeichnen sich durch einen optimierten Kabinenquerschnitt aus, der beispiellosen Passagierkomfort ermöglicht. Die Single-Airline-Flugzeuge von Airbus werden von etablierten Airlines ebenso bevorzugt wie von Low-Cost-Carriern und erfreuen sich auch bei den Passagieren größter Beliebtheit.

Mit mehr als 3 600 bestellten und über 2 500 bereits ausgelieferten Single-Aisle-Flugzeugen ist die A320-Familie zweifellos das weltweit erfolgreichste Passagierflugzeugprogramm. Die A320-Familie ist bei mehr als 160 Kunden und Betreibern im Einsatz.

Quelle: eads.net

Yesterday News

Heute vor 60 Jahren