neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Galerieumstellung abgeschlossen

    Liebe Fans und Gäste, seit Ende des Jahres 2017 stellten wir unsere Galerie auf eine neue Software (Piwigo) um. Dieser Prozess ist nun abgeschlossen. Wir glauben, dass wir nun mit einer zukunftssicheren, modernen und benutzerfreundlichen Lösung für die nächsten Jahre mehr...
  • 1
FRA/wds - Die Fraport AG hat heute vertragsgemäß die gerodete Fläche im Süden des Flughafens Frankfurt, auf dem die Lufthansa eine Wartungsbasis für ihre Super-Airbusse A380 plant, der Airline übergeben. Der stellver­tretende Vorstandsvorsitzende Prof. Manfred Schölch erklärte: "Damit sind alle Voraussetzungen geschaffen, um mit dem Bau dieser Werft im November zu beginnen." Er fügte hinzu, auf dem Gelände würden neben der War­tungshalle ein Vorfeld mit Parkpositionen und einem Roll­weg, ein Lagergebäude und ein Regen-Rückhaltebecken entstehen.

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hatte Anfang September die Entscheidung des Hessischen Verwal­tungsgerichtshofs vom 28. Juni im Eilverfahren zum Planfeststellungsbeschluss für die Frankfurter A380-Werft bestätigt. Die Fraport AG begann daraufhin am 12. Sep­tember mit den Baumfäll- und Rodungsarbeiten.

Die Fraport AG schloss mit der Lufthansa für das jetzt baufertig gemachte Grundstück im Südteil von FRA einen Nutzungsvertrag, der eine Laufzeit von 65 Jahren hat. Die Lufthansa investiert in ihre A380-Werft am Heimatflug­hafen Frankfurt, die größte Industriehalle ganz Deutsch­lands, ca. 150 Millionen Euro.

Der Fraport-Hauptkunde bestellte insgesamt 15 Super-Airbusse als künftige "Flaggschiffe" der Lufthansa-Flotte. Die ersten vier Maschinen für 555 Passagiere sollen zum Sommerflugplan des Jahres 2008 von Frankfurt aus den Liniendienst mit dem Kranich am Leitwerk aufnehmen.

Quelle: fraport.de

Yesterday News

Heute vor 71 Jahren

Galerie

20171122100530 Ee192d56 2s
59
09.04.17
20171220130807 852e52cf 2s
93
07.07.17
20180102023709 D187be9f 2s
56
27.08.17