neueste Beiträge

  • Demnächst: Poznan Airshow 2018

    Demnächst: Poznan Airshow 2018

     

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

    Der Flughafen Lübeck wurde vor 100 Jahren gegründet und feierte Anfang September 2017 seinen dreistelligen Geburtstag. Warum feiert man den

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Galerieumstellung abgeschlossen

    Liebe Fans und Gäste, seit Ende des Jahres 2017 stellten wir unsere Galerie auf eine neue Software (Piwigo) um. Dieser Prozess ist nun abgeschlossen. Wir glauben, dass wir nun mit einer zukunftssicheren, modernen und benutzerfreundlichen Lösung für die nächsten Jahre mehr...
  • 1
Der Aufsichtsrat der Deutschen Lufthansa AG hat in seiner heutigen Sitzung dem Kauf von zwölf Kurzstreckenflugzeugen des Typs CRJ-900 mit 84 Sitzen zugestimmt. Lufthansa entscheidet sich für ein wettbewerbsfähiges, stückkostengünstiges und modernes Flugzeug und setzt sich damit an die Spitze des industrieweiten Trends nach größerem Fluggerät im Regionalverkehr.

 

Die Wettbewerbsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit der Regionalflotte sind für den Europa-Verkehr und die Zubringer-Flüge der Interkontinentalverbindungen der Lufthansa von großer Bedeutung. Mit einem konkurrenzfähigen Zubringerverkehr will der Konzern Wachstum realisieren, Chancen nutzen und den Mitarbeitern Perspektiven eröffnen. Den Kunden bietet Lufthansa ein leistungsfähiges Angebot an Direktverbindungen zwischen Städten in Deutschland und Europa sowie über ihre Drehkreuze Anschlussflüge zu rund 800 Zielen in 140 Ländern.

Gleichzeitig setzt der Konzern seine Investition in eine der modernsten Flotten Europas fort, die hohe Treibstoffeffizienz mit niedrigen Emissionswerten verbindet. Die zwölf neuen CRJ-900 sollen Flugzeuge des Typs CRJ-200 (50 Sitze) ersetzen. Zurzeit umfasst die Lufthansa Regionalflotte insgesamt 160 Flugzeuge.

Quelle:
Deutsche Lufthansa AG
Konzernkommunikation

Galerie

20171122100530 3b888641 2s
29
18.09.16
20171122154209 6c7f65f7 2s
49
19.06.16
20171122154209 5951dc5e 2s
48
26.08.17