• Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

  • SIAF 2017

    SIAF 2017

  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

neueste Beiträge

  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

    Der Flughafen Lübeck wurde vor 100 Jahren gegründet und feierte Anfang September 2017 seinen dreistelligen Geburtstag. Warum feiert man den

    mehr...
  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

    Unter den Namen Memorial Airshow hindet im Norden der Tschechischen Republik alle 2 Jahre eine kleine Airshow statt. Klein, nicht

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Zum dritten Tag der Bundeswehr wurde 2017 auch in Fassberg geladen. Typisch Lüneburger Heide ist der Fliegerhorst Fassberg an 364

    mehr...
  • Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Zu einem guten Hafengeburtstag gehört Wasser. Und Schiffe. Und Besucher. Und Hubschrauber. Warum Hubschrauber? Aktuell sind Hubschrauber die schnellste Möglichkeit

    mehr...
  • Foto Archiv MiG & Co

    Foto Archiv MiG & Co

    In unserem Foto-Archiv liegen viele Dias, die wir vor Jahren erstellt haben. Diese Bilder wurden bislang noch nicht veröffentlicht. Obwohl

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Wir arbeiten an der Zukunft

    Liebe Fans und Gäste, Im Moment erscheinen neue Inhalte verzögert auf unseren Seiten. Der Grund: wir arbeiten an der technischen Umsetzung einer neuen Galerie. Die neue Galerie wird schneller, einfacher bedienbar, schneller zu finden und deutlich größer werden. Aktuell übernehmen mehr...
  • 1
Die Verkaufszahlen für das Geschäftsreiseflugzeug A318 Elite von Airbus haben mit einem neuen Festauftrag über fünf Flugzeuge den zweistelligen Bereich erreicht. Die Bestellung wurde durch einen bisher noch ungenannten Kunden erteilt. Airbus hat damit schon 13 Aufträge plus acht Optionen allein für die A318 Elite und insgesamt bereits mehr als sechzig Bestellungen für seine Airbus Corporate Jetliner-Familie (ACJ) verbucht.

Alle fünf A318 Elite werden von Lufthansa Technik ausgestattet und erhalten CFM56-5-Triebwerke von CFM International.

 

Die A318 Elite wurde im November auf der Fachmesse NBAA eingeführt, wo der Schweizer VIP-Charterbetreiber Comlux drei Flugzeuge in Auftrag gab und sich Optionen auf drei weitere vormerken ließ. Kurz darauf nahm Airbus fünf weitere Bestellungen (plus fünf Optionen) von NAS entgegen, dem größten Anbieter von VVIP- und Executive-Flugdiensten im Nahen Osten. Damit haben sich bisher schon drei Kunden für die A318 Elite entschieden.

Als das jüngste Mitglied der modernen ACJ-Familie von Airbus bietet die A318 Elite die Geräumigkeit und den Komfort einer großen Kabine zum erschwinglicheren Preis. Das Flugzeug kann dank seiner Reichweite von 7 400 km/4 000 nm mit 18 Passagieren an Bord ohne Zwischenlandung beispielsweise von London nach New York oder von Europa in den Nahen Osten fliegen.

Airbus bietet die A318 Elite in zwei verschiedenen Kabinenkonfigurationen für 14 bzw. 18 Fluggäste an. Die breiteste und geräumigste Kabine unter allen Geschäftsreiseflugzeugen wird dabei in verschiedene Zonen mit Sitzen unterteilt, die in Gruppen oder um Tische herum angeordnet sind. Die Sitze lassen sich zu Betten normaler Länge ausklappen.

Die A318 Elite ergänzt in der ACJ-Familie die beiden größeren Modelle ACJ und A320 Prestige. Alle drei Flugzeuge sind Sonderausführungen von Modellen aus der populären A320-Familie von Airbus – dem mit fast 4 000 verkauften Einheiten erfolgreichsten Airliner-Programm der Welt.

Quelle: eads.net

Yesterday News

Heute vor 13 Jahren