• Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

  • SIAF 2017

    SIAF 2017

  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

neueste Beiträge

  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

    Der Flughafen Lübeck wurde vor 100 Jahren gegründet und feierte Anfang September 2017 seinen dreistelligen Geburtstag. Warum feiert man den

    mehr...
  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

    Unter den Namen Memorial Airshow hindet im Norden der Tschechischen Republik alle 2 Jahre eine kleine Airshow statt. Klein, nicht

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Zum dritten Tag der Bundeswehr wurde 2017 auch in Fassberg geladen. Typisch Lüneburger Heide ist der Fliegerhorst Fassberg an 364

    mehr...
  • Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Zu einem guten Hafengeburtstag gehört Wasser. Und Schiffe. Und Besucher. Und Hubschrauber. Warum Hubschrauber? Aktuell sind Hubschrauber die schnellste Möglichkeit

    mehr...
  • Foto Archiv MiG & Co

    Foto Archiv MiG & Co

    In unserem Foto-Archiv liegen viele Dias, die wir vor Jahren erstellt haben. Diese Bilder wurden bislang noch nicht veröffentlicht. Obwohl

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Wir arbeiten an der Zukunft

    Liebe Fans und Gäste, Im Moment erscheinen neue Inhalte verzögert auf unseren Seiten. Der Grund: wir arbeiten an der technischen Umsetzung einer neuen Galerie. Die neue Galerie wird schneller, einfacher bedienbar, schneller zu finden und deutlich größer werden. Aktuell übernehmen mehr...
  • 1
Die in Rom ansässige Air One, die zweitgrößte Airline in Italien, hat einen Vertrag mit Airbus über den Kauf von 30 A320 plus Optionen für 60 weitere A320 unterzeichnet und wird damit zu einem neuen Airbus-Kunden.

Die von Air One neu bestellten und mit CFM56-5B6/P-Triebwerken von CFM International ausgerüsteten A320 erhalten eine komfortable Kabine mit insgesamt 159 Sitzen in zwei Klassen und werden die derzeitige Boeing 737-Flotte der Airline allmählich ersetzen. Air One, die bereits 23 Ziele anfliegt, will die A320 auch auf neuen Strecken in Europa einsetzen.

Carlo Toto, President von Air One, sagte: „Nach einer langen und sehr gründlichen Evaluierung konkurrierender Modelle sind wir zur Überzeugung gekommen, dass wir uns mit der A320 für das wirtschaftlichste und komfortabelste Flugzeug auf dem Markt entschieden haben. Wir sind uns sicher, dass wir unseren Passagieren mit der breiten und geräumigen Kabine der A320 noch mehr Komfort bieten können. Das neue Flugzeug wird uns wertvolle Kostensenkungen und Produktivitätssteigerungen dank seiner höheren Effizienz ermöglichen.“

 

Gustav Humbert, President und Chief Executive Officer von Airbus, sagte: „Wir freuen uns sehr, dass Air One mit ihrer Entscheidung für die A320-Familie zu einem so wichtigen Airbus-Kunden geworden ist. Wir sind davon überzeugt, dass die fortschrittliche Technologie, die überragende Wirtschaftlichkeit, die Beliebtheit der A320 sowohl bei Passagieren als auch bei der fliegenden Besatzung sowie ihre auf dem Markt unerreichten Umweltperformance einen wesentlichen Beitrag zur weiteren Erschließung neuer Märkte durch Air One leisten werden.”

Airlines schätzen die A320 wegen ihrer Gewicht sparenden Struktur aus Verbundwerkstoffen und ihrer Treibstoff sparenden aerodynamischen Konstruktion. Unabhängigen Umfragen zufolge steht die A320-Familie bei Passagieren wegen ihrer geräumigeren und komfortableren Kabine und ihren breiteren Sitzen an der Spitze der Beliebtheitsskala. Mit fast 4.000 Bestellungen und einem soliden Auftragsbestand von über 1.300 Flugzeugen ist die A320 der klare Marktführer in diesem Segment.

Quelle: eads.net

Yesterday News

Heute vor 60 Jahren