neueste Beiträge

  • Demnächst: Poznan Airshow 2018

    Demnächst: Poznan Airshow 2018

     

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

    Der Flughafen Lübeck wurde vor 100 Jahren gegründet und feierte Anfang September 2017 seinen dreistelligen Geburtstag. Warum feiert man den

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Galerieumstellung abgeschlossen

    Liebe Fans und Gäste, seit Ende des Jahres 2017 stellten wir unsere Galerie auf eine neue Software (Piwigo) um. Dieser Prozess ist nun abgeschlossen. Wir glauben, dass wir nun mit einer zukunftssicheren, modernen und benutzerfreundlichen Lösung für die nächsten Jahre mehr...
  • 1
Die Schweiz und Italien haben ein Abkommen zur Sicherung des Luftraums gegen nichtmilitärische Bedrohungen aus der Luft abgeschlossen. Es ermöglicht Kampfflugzeugen beider Luftwaffen, bei Luftpolizeiaktionen nötigenfalls die Grenzen zu überfliegen. Ein gleiches Abkommen besteht bereits zwischen der Schweiz und Frankreich. Zum Schutze der Eröffnungs- und Schlussfeiern der Olympischen Winterspiele von Turin starten schweizerische F/A-18 von der Luftwaffenbasis Payerne VD aus.

 

Schweizerische Kampfflugzeuge unterstützen die italienische Luftwaffe bei der Luftraumsicherung für die Olympischen Winterspiele von Turin. Die F/A-18 starten von der Luftwaffenbasis Payerne VD aus und garantieren am 10. Februar 2006 (Eröffnungsfeier) und am 26. Februar 2006 (Schlussfeier) eine permanente Luftraumüberwachung über den Schweizer Alpen. Die Maschinen werden zwischen 18.00 und 23.15 Uhr starten.

Die schweizerisch-italienische Zusammenarbeit stützt sich auf einen Staatsvertrag, dem das Parlament in der Dezembersession 2005 zugestimmt hatte. Das Abkommen mit den technischen Einzelheiten war vom Bundesrat an seiner Sitzung vom 1. Februar 2006 verabschiedet worden. Ein gleiches Abkommen besteht bereits zwischen der Schweiz und Frankreich.

EIDG. DEPARTMENT FÜR VERTEIDIGUNG, BEVÖLKERUNGSSCHUTZ UND SPORT
Information

Yesterday News

Heute vor 85 Jahren

Galerie

20180705210431 06e3f520 2s
18
28.04.18
20171122154209 Ea9a21e9 2s
41
18.09.16
20171122154209 Bb275806 2s
44
01.06.16