neueste Beiträge

  • Aviamuseum Kurgan

    Aviamuseum Kurgan

    Im Süden Russlands, kurz vor der Grenze zu Kasachstan liegt die Stadt Kurgan. Hier, in einem Zentrum der Schwermetallindustrie gibt

    mehr...
  • Tornados und Gripen

    Tornados und Gripen

    Um deutsche Tornados zu sehen gibt es Möglichkeiten. Aber nicht mehr ganz so viele. In zwei Geschwadern stationiert siehst Du

    mehr...
  • Eine Il-18 hat überlebt!

    Eine Il-18 hat überlebt!

    Ein seltenes Bild: eine neu lackierte und äusserlich komplette Il-18D ist in eine statische Ausstellung gegangen! Damit scheint eine weitere

    mehr...
  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Das renommierte britische Fachblatt Flight International hat Lufthansa mit dem Aviation Excellence Award ausgezeichnet. Der Titel „Major Airline Flight Operations“ würdigt die im globalen Vergleich herausragende Leistung der Fluggesellschaft.

„In unseren Gesprächen mit Lufthansa Lieferanten und erfahrenem Flugbetriebspersonal wurde klar, dass Lufthansa weltweit als Synonym für kompetenten, sicheren und wirtschaftlichen Flugbetrieb gilt“, begründete Redakteur Kieran Daly die Entscheidung. „Die Auszeichnung ist eine hohe Anerkennung für alle Lufthanseaten in Cockpit, Kabine und am Boden. Qualität hat ihren Wert. Und die Kunden honorieren Service, Qualität und persönliche Zuwendung. Dieser Preis bestärkt uns und ist vor allem Ansporn für die Zukunft", kommentierte Lufthansa Vorstandsvorsitzender Wolfgang Mayrhuber die Auszeichnung. „Lufthansa steht für Sicherheit, international anerkannte Technikkompetenz, Service und viele Innovationen für die Luftfahrt. Wir haben mit Flynet das Internet an Bord eingeführt, unsere Business Class verfügt über das längste Bett seiner Klasse, Lufthansa Ingenieure und Piloten arbeiten seit Jahren in Toulouse an der Entwicklung des A380 mit und wir haben neue innovative Produkte eingeführt, die Vielreisenden mehr Komfort und Zeitsouveränität bieten. Unser neues First-Class-Terminal in Frankfurt ist weltweit einmalig.“

Insgesamt vergab Flight International in Singapur neun Aviation Excellence Awards. Flugkapitän Norbert Wölfle und seine Boeing-747-Crew nahm die Auszeichnung am Mittwochabend in Singapur entgegen.

Quelle: lufthansa.com

Yesterday News

Heute vor 32 Jahren

Galerie

20191207172620 8e0813d3 2s
126
30.08.19
20181110203939 Cfe0a79d 2s
563
30.03.18
20180624185204 C48c4e5b 2s
777
24.06.18