neueste Beiträge

  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Das renommierte britische Fachblatt Flight International hat Lufthansa mit dem Aviation Excellence Award ausgezeichnet. Der Titel „Major Airline Flight Operations“ würdigt die im globalen Vergleich herausragende Leistung der Fluggesellschaft.

„In unseren Gesprächen mit Lufthansa Lieferanten und erfahrenem Flugbetriebspersonal wurde klar, dass Lufthansa weltweit als Synonym für kompetenten, sicheren und wirtschaftlichen Flugbetrieb gilt“, begründete Redakteur Kieran Daly die Entscheidung. „Die Auszeichnung ist eine hohe Anerkennung für alle Lufthanseaten in Cockpit, Kabine und am Boden. Qualität hat ihren Wert. Und die Kunden honorieren Service, Qualität und persönliche Zuwendung. Dieser Preis bestärkt uns und ist vor allem Ansporn für die Zukunft", kommentierte Lufthansa Vorstandsvorsitzender Wolfgang Mayrhuber die Auszeichnung. „Lufthansa steht für Sicherheit, international anerkannte Technikkompetenz, Service und viele Innovationen für die Luftfahrt. Wir haben mit Flynet das Internet an Bord eingeführt, unsere Business Class verfügt über das längste Bett seiner Klasse, Lufthansa Ingenieure und Piloten arbeiten seit Jahren in Toulouse an der Entwicklung des A380 mit und wir haben neue innovative Produkte eingeführt, die Vielreisenden mehr Komfort und Zeitsouveränität bieten. Unser neues First-Class-Terminal in Frankfurt ist weltweit einmalig.“

Insgesamt vergab Flight International in Singapur neun Aviation Excellence Awards. Flugkapitän Norbert Wölfle und seine Boeing-747-Crew nahm die Auszeichnung am Mittwochabend in Singapur entgegen.

Quelle: lufthansa.com

Galerie

20180203200024 932c20c4 2s
536
10.06.17
20171122154209 Ec561974 2s
392
17.09.16
20180328174429 Ed8819d2 2s
287
13.07.17