neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Galerieumstellung abgeschlossen

    Liebe Fans und Gäste, seit Ende des Jahres 2017 stellten wir unsere Galerie auf eine neue Software (Piwigo) um. Dieser Prozess ist nun abgeschlossen. Wir glauben, dass wir nun mit einer zukunftssicheren, modernen und benutzerfreundlichen Lösung für die nächsten Jahre mehr...
  • 1
Lufthansa ist weiter auf Wachstumskurs. Nachdem im vergangenen Jahr mit 51,3 Millionen Fluggästen ein neuer Passagierrekord erzielt wurde, hielt das Wachstum auch in den ersten drei Monaten des Jahres an. Die Lufthansa Passage Airlines begrüßten 11,4 Millionen Fluggäste an Bord, 2,8 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Da die verkauften Sitzkilometer mit einem Plus von 1,0 Prozent etwas schwächer anstiegen als das Angebot (+3,1 Prozent), sank der Sitzladefaktor um 1,5 Prozentpunkte auf 71,8 Prozent.

Die von Lufthansa Cargo beförderte Menge an Fracht und Post sank im Vorjahresvergleich leicht auf 410.000 Tonnen. Obwohl die angebotene Kapazität um 3,4 Prozent abnahm, konnte Lufthansa Cargo den Verkauf um 1,1 Prozent erhöhen. Der Frachtnutzladefaktor verbesserte sich so um 3,1 Prozentpunkte auf 68,3 Prozent.

Die Gesamtauslastung der Passagier- und Frachtflugzeuge stieg im ersten Quartal um 0,5 Prozentpunkte auf 70,3 Prozent. Das wirtschaftliche Ergebnis des Lufthansa Konzerns für die ersten drei Monate wird am 11. Mai 2006 veröffentlicht und ist unter www.lufthansa-financials.com abrufbar.

Quelle: konzern.lufthansa.com

Galerie

20180328181016 F5a8c791 2s
97
13.07.17
20180912015649 99423635 2s
87
18.05.18
20171219142253 96874024 2s
87
07.10.17