neueste Beiträge

  • Tornados und Gripen

    Tornados und Gripen

    Um deutsche Tornados zu sehen gibt es Möglichkeiten. Aber nicht mehr ganz so viele. In zwei Geschwadern stationiert siehst Du

    mehr...
  • Eine Il-18 hat überlebt!

    Eine Il-18 hat überlebt!

    Ein seltenes Bild: eine neu lackierte und äusserlich komplette Il-18D ist in eine statische Ausstellung gegangen! Damit scheint eine weitere

    mehr...
  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Damit konsolidiert das Saarbrücker Unternehmen die langjährige, erfolgreiche Partnerschaft durch eine Tochtergesellschaft. „Mit der Beteiligung festigen wir nicht nur unsere strategische Position in Europa, wir wollen uns verstärkt auf dem luxemburgischen Markt konzentrieren und deshalb die bestehenden Synergien optimal nutzen“, so Stefan Buschle, Geschäftsführer von CIRRUS Aviation. Das 17 Jet starke deutsche Charterunternehmen ergänzt somit die Flotte um eine nagelneue Citation XLS und eine Citation II, die bereits in Luxemburg operiert werden. Beide Unternehmen planen einen weiteren Flottenausbau noch in 2006: „Gemeinsam wollen wir weiter wachsen und den Luxemburger Business-Segment-Kunden mit einer hochwertigen Executive-Flotte vor Ort bedienen“, weiß Nico Franck, Gesellschafter von Luxaviation. Das Luxemburger Unternehmen, das seit 1994 am Markt ist und überwiegend Banken- und Regierungskunden bedient, wird ab sofort in CIRRUS Luxaviation firmiert. CIRRUS Aviation zählt zusammen mit CIRRUS Swiss Eagle und CIRRUS Luxaviation - sowie Verkaufs- und Vertriebsfilialen in London, Moskau, Paris und Beirut zu den führenden europäischen Betreibern von Executive Jets.

Quelle: cirrus-world.de

Galerie

20200819211842 451556ef 2s
38
29.08.19
20171122154209 8ce4e15e 2s
573
17.07.16
20191207175819 D8f0c7f5 2s
170
30.08.19