neueste Beiträge

  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • Demnächst: Poznan Airshow 2018

    Demnächst: Poznan Airshow 2018

     

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Galerieumstellung abgeschlossen

    Liebe Fans und Gäste, seit Ende des Jahres 2017 stellten wir unsere Galerie auf eine neue Software (Piwigo) um. Dieser Prozess ist nun abgeschlossen. Wir glauben, dass wir nun mit einer zukunftssicheren, modernen und benutzerfreundlichen Lösung für die nächsten Jahre mehr...
  • 1
Die Flughafen Hamburg GmbH (FHG), das Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) und die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH (DFS) haben am 28. April 2006 eine Rahmenvereinbarung über den Aufbau und den Betrieb eines „Advanced Surface Movement Guidance and Control Systems" (A-SMGCS) am Flughafen Hamburg unterzeichnet.

Das „A-SMGCS" unterstützt den Flughafen und die DFS bei der sicheren und pünktlichen Abwicklung des Flugverkehrs. Die Einführung des Systems wird durch das DLR begleitet und dient diesem als Basis für eine Erprobungsplattform zur Validierung innovativer Funktionen im Rahmen von Forschungsvorhaben in einer realen Betriebsumgebung. Mit dieser Kooperation übernimmt  Hamburg Airport eine Vorreiterrolle in Europa.

Das System erleichtert den Vorfeldlotsen in der Verkehrszentrale des Flughafens sowie den Rollverkehrslotsen im Kontrollturm die Koordinierung des Rollverkehrs auf dem Flughafen-Gelände. Flug- und Fahrzeuge auf den Start- und Landebahnen, Rollwegen und Vorfelder können besser identifiziert und gesteuert werden. Hierzu nutzt das „A-SMGCS" neben dem Bodenradar auch Signale, die von den Flugzeugen und entsprechend ausgerüsteten Bodenfahrzeugen ausgesendet werden. Die Einführung des Advanced Surface Movement Guidance and Control Systems soll bis Ende 2008 erfolgen.

Quelle: airport.de

Galerie

20171122154209 51f26c1f 2s
35
26.05.08
20180316211833 1d742527 2s
42
18.05.06
20171122154209 931e10fd 2s
40
26.05.08