neueste Beiträge

  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Meilensteine in der Galerie

    In den Sommermonaten sind wir meist auf Flugplätzen unterwegs. Die Ausbeute stellen wir dann nach und nach in die Galerie ein. So ist der veröffentlichte Bestand dort auf über 8.000 Fotos gewachsen.In den ersten 2 Monaten des Jahres 2019 habt mehr...
  • 1
Das neu entwickelte Planungssystem der EADS für die Tiger- und NH90-Hubschrauber der Bundeswehr vereint erstmals die operationelle Führung und die technisch-logistische Unterstützung eines Waffensystems. Das System erhöht damit die Effizienz des Betriebs und verbessert gleichzeitig die Einsatzmöglichkeiten von Hubschrauber-verbänden. Wie das Unternehmen während der Internationalen Luftfahrtausstelllung ILA in Berlin mitteilte, hat das Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung (BWB) an EADS Defence Electronics einen weiteren Teilauftrag für die Entwicklung der sog. Einsatzunterstützungsanlage (EUA) der deutschen NH90-Hubschrauber im Wert von ca. € 12 Mio. vergeben.

Bereits im vergangenen Jahr wurde die letzte Entwicklungsphase 3 für den Kampfhubschrauber Tiger beauftragt. Mit dem jetzigen Vertrag hat die letzte der drei Phasen der querschnittlichen Entwicklung für die NH90-Versionen Tactical Transport Helicopter (TTH) und Light Transport Helicopter/Search and Rescue (LTH/SAR) begonnen.

"Mit der Einsatzunterstützungsanlage wird die Bundeswehr in der Lage sein, zu jeder Zeit Führungsfähigkeit und Zustandskontrolle im Einsatz wie auch im technisch-logistischen Bereich zu garantieren.", sagte Bernhard Gerwert, Leiter von EADS Defence Electronics. „Die bisher positiven Erfahrungen stimmen uns zuversichtlich, das System zukünftig auch für andere fliegende Plattformen einsetzen zu können."

Die Einsatzunterstützungsanlage soll im Endausbau den gesamten Prozessablauf eines Hubschrauberverbandes vom Befehlseingang über die gesamte taktische und technische Einsatzplanung bis hin zur Auswertung und Logistik mit einem einzigen Planungssystem abdecken. Als integraler Bestandteil von vernetzten Operationen ermöglicht die EUA die Verbindung des Hubschraubers über Sprech- und Datenfunk zu eigenen Führungsstrukturen (C3I). Darüber hinaus erfolgt durch das System auch die Anbindung an andere Informationssysteme wie Fachinformationsdienste für Wetter, Karten, aeronautische Informationen und Luftverkehrsüberwachung, die dem Piloten wertvolle und aktuelle Zusatzinformationen bieten. Das System kann auch für die Einsatzunterstützung anderer Flugzeugtypen, wie z.B. Tornado oder A400M eingesetzt werden.

Quelle: eads.net

Yesterday News

Heute vor 11 Jahren

Galerie

20171122154209 Da0342e6 2s
280
18.09.16
20190416202530 Ea200394 2s
29
19.05.18
20171122154209 B5f46614 2s
330
18.09.16