neueste Beiträge

  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Die LTU Technik wurde heute von der Airline Emirates, mit Hauptsitz in Dubai, mit dem ‚Achievement Award' für exzellente Flugzeugwartung prämiert. Frank Rott, Leiter LTU Maintenance, nahm die Auszeichnung von Rolf Ansel, der am Düsseldorfer Flughafen als Services Manager der Emirates arbeitet, entgegen. Die Fluggesellschaft honoriert hiermit die Mitarbeiter der Technik für den exzellenten Wartungsservice ihrer Boeing und Airbus Jets. Bereits seit fünf Jahren vertraut Emirates bei der technischen Kontrolle ihrer Flugzeuge der LTU Maintenance. Neben der Instandhaltung der 26 eigenen Airbus-Jets der Düsseldorfer Airline kümmern sich die Techniker effektiv, qualitativ hochwertig und zuverlässig um die technische Kontrolle weiterer internationaler Airlines. Bit
Bit

Neben Emirates gehören u.a. auch Belair, Blue Panomara, Vim-Airlines, Royal Jordanien, Hapag-Lloyd und British-Airways zu den Fluggesellschaften, die aus dem Service-Portfolio der LTU Technik schöpfen. Dabei umfassen die Leistungen der LTU Technik die Bereiche Engineering, Materialversorgung bis hin zur Wartung, die in regelmäßigen Abständen und in unterschiedlichen Intensitätsstufen an allen Flugzeugen durchgeführt werden müssen.

Die hohen Maßstäbe der LTU Technik zeigen sich auch in der jüngsten Untersuchung des Fachmagazins Aero International. Hier führt LTU erneut das Safety Ranking der untersuchten Fluggesellschaften aus dem deutschsprachigen Raum mit 33 unfallfreien Jahren an und gehört somit zu den sichersten Airlines weltweit.

Quelle: ltu.de

Galerie

20200223165717 0a450644 2s
54
31.08.19
20171220213011 Dc808c18 2s
322
05.05.16
20190720134601 06ef0ac7 2s
286
20.05.19