neueste Beiträge

  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Meilensteine in der Galerie

    In den Sommermonaten sind wir meist auf Flugplätzen unterwegs. Die Ausbeute stellen wir dann nach und nach in die Galerie ein. So ist der veröffentlichte Bestand dort auf über 8.000 Fotos gewachsen.In den ersten 2 Monaten des Jahres 2019 habt mehr...
  • 1
Das Präsidium des Aufsichtsrates schlägt dem Aufsichtsrat der Lufthansa CityLine vor, Klaus Froese (43) zum 1. Juli 2006 zum neuen Geschäftsführer der Lufthansa CityLine GmbH zu berufen. Er folgt Karl-Heinz Köpfle, der zum 1. April die Verantwortung für das Vorstandsressort Operations der Lufthansa Cargo AG übernommen hat.

Klaus Froese begann seine fliegerische Laufbahn 1987 als Erster Offizier beim Vorläufer der Lufthansa CityLine DLT. Seit 1989 fliegt er als Pilot bei Lufthansa. Zunächst als Erster Offizier, seit 1999 als Kapitän innerhalb der Airbus A320 Flotte. Von 1992 bis 1995 war er als Kapitän bei der Lufthansa CityLine im Einsatz.

Parallel zu seiner fliegerischen Tätigkeit war Klaus Froese ab 1989 zunächst Referent, dann Leiter Flugzeugführer der Boeing 737 Flotte. 1996 wurde er Referent der Flugbetriebsinspektion, bevor er 1998 zum Leiter Qualitätsmanagement Operations ernannt wurde

Seit 2002 ist Klaus Froese Leiter der Abteilung „Konzernsicherheitspilot und Qualitätsmanagement Operations" der Lufthansa Passage Airlines. In dieser Funktion berichtet er an den Bereichsvorstand Operations Carl Sigel und zu allen übergreifenden Flugsicherheitsthemen an den Vorstandsvorsitzenden Wolfgang Mayrhuber.

Quelle: Deutsche Lufthansa AG Konzernkommunikation

Yesterday News

Heute vor 61 Jahren

Galerie

20180806215609 E1f83a26 2s
189
18.05.18
20180328181625 E011b2b7 2s
122
13.07.17
20181031131243 039dd2e1 2s
75
18.02.18