neueste Beiträge

  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Meilensteine in der Galerie

    In den Sommermonaten sind wir meist auf Flugplätzen unterwegs. Die Ausbeute stellen wir dann nach und nach in die Galerie ein. So ist der veröffentlichte Bestand dort auf über 8.000 Fotos gewachsen.In den ersten 2 Monaten des Jahres 2019 habt mehr...
  • 1

Der Diamond D-JET machte seinen ersten öffentlichen Auftritt am 26.07.2006 beim „AirVenture" 2006 und wurde von einer großen Anzahl von VIPs der Fliegerei sowie einer Zuschauermenge begrüßt. Der D-JET setzte genau um 10:15 Uhr Ortszeit auf und rollte auf den AeroShell Square. Bis 10:30 Uhr war alles in Szene gesetzt und Tom Poberezny von der EAA und FAA Leiterin Marion Blakey begrüßten den Vorsitzenden und Eigentümer von Diamond, Christian Dries zu einem für Diamond und die Flugwelt historischen Ereignis.
Herr Dries bemerkte: „Diamond hat den D-JET entworfen als ein Privatflugzeug mit einem hohen Maß an Sicherheit für den durchschnittlichen Piloten." Er setzte fort: „Das Flugzeug repräsentiert auch ein neues Niveau an Komfort, den es in einem Flugzeug dieser Klasse vorher noch nie gegeben hat."
Viele innovative Firmen waren daran beteiligt, den D-JET auf die Weltbühne der Fliegerei zu bringen, die das „AirVenture" darstellt. Außer Vertretern von Diamond sprachen auch Gary Kelley, Vizepräsident von Garmin, und Matt Huff, Vizepräsident von Williams International, und gratulierten Diamond zum Erfolg und dem technologischen Fortschritt, den der D-JET darstellt.
Der D-JET eröffnete die fliegerische Präsentation der Flugschau am Mittwoch und machte das Publikum zu Zeugen der ersten Flugdarbietung des Flugzeuges in den Vereinigten Staaten. Im Anschluss an diese kehrte das Flugzeug nach London, Ontario zurück, um seinen Flugerprobungsplan fortzusetzen. Ein Mock-up mit dem zukünftigen Interieur wird die ganze Woche am Stand von Diamond Aircraft an der Combo L, neben dem Hangar C präsentiert.

Quelle: diamond-air.at

Yesterday News

Heute vor 11 Jahren
Heute vor 12 Jahren

Galerie

20180728134156 F72bd2ad 2s
222
07.06.18
20180317183128 446d3c0f 2s
215
30.05.17
20171122154209 C9f66c46 2s
224
17.09.16