neueste Beiträge

  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Die nächtlichen Arbeiten zur schrittweisen Grunderneuerung der Südbahn des Flughafens Frankfurt, die derzeit wegen einer Sommerpause unterbrochen sind, sollen am 4. September fortgesetzt werden. Bislang sind bereits 1.650 von insgesamt 4.000 Metern planmäßig erneuert worden.

Die Bahnsanierung kann immer nur nachts erfolgen. Am frühen Morgen muss die südliche der beiden Parallel­bahnen des größten deutschen Airports dem Luftverkehr dann wieder ohne Einschränkungen zur Verfügung stehen.

Die ungewöhnliche Baustelle "wandert" ab Anfang Sep­tember weiter von Westen nach Osten. Wenn das Wetter es erlaubt, soll in diesem Jahr bis Mitte November gear­beitet werden - dann sind schon rund 2,5 Kilometer dieser Runway mit einem neuen Belag versehen. Nach der Winterpause geht die Bahnsanierung im Frühjahr 2007 weiter, mit der endgültigen Fertigstellung ist für den Herbst kommenden Jahres zu rechnen.

Quelle: fraport.de

Galerie

20180920213016 E904cf4e 2s
278
18.05.18
20171122154209 6851f45c 2s
181
13.07.17
20180322202303 F7acd693 2s
334
30.05.17