neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Galerieumstellung abgeschlossen

    Liebe Fans und Gäste, seit Ende des Jahres 2017 stellten wir unsere Galerie auf eine neue Software (Piwigo) um. Dieser Prozess ist nun abgeschlossen. Wir glauben, dass wir nun mit einer zukunftssicheren, modernen und benutzerfreundlichen Lösung für die nächsten Jahre mehr...
  • 1

Fluggäste der Ferienfluggesellschaft Hapagfly haben ab sofort die Möglichkeit für ihren nächsten Urlaubsflug per Mouse-Click im Internet unter www.hapagfly.com ein individuelles Bordmenü zu bestellen. Insgesamt stehen vier hochwertige speziell zubereitete "Sky-Menues", bestehend aus Fleisch oder Fisch, frischen Gemüse- und Obstsorten, Salaten und Desserts, zur Verfügung. Alle Menüs werden auf Porzellangeschirr und Tablett am Platz serviert und sind für alle Hapagfly-Flüge aus dem Winterprogramm 2006/07 ab 6. November buchbar. Die Preise liegen zwischen 11 und 13 Euro pro Mahlzeit und sind damit eine preiswerte Alternative zu den an Bord ohnehin servierten kostenfreien Snackangeboten.

Die Buchung muss bis spätestens zwei Werktage vor dem Abflugdatum erfolgen und kann zum gleichen Preis auch in jedem Reisebüro getätigt werden. Selbstverständlich steht dieser Service auch den Fluggästen zur Verfügung, die im Rahmen einer Pauschalreise einen Hapagfly-Flug gebucht haben. Auch hier kann das Menü bequem per Internet über eine spezielle Maske unter www.hapagfly.com/skymenue dazugebucht werden.

Mit den neuen "Sky-Menues" schließt Hapagfly sich der Schwestergesellschaft HLX an, die ihren Kunden bereits seit geraumer Zeit die Möglichkeit bietet per Internet Bordmenüs vorab zu bestellen.

Quelle: hapagfly.com

Yesterday News

Heute vor 8 Jahren

Galerie

20171219171826 Ff980aef 2s
121
09.06.17
20171122154209 95a98979 2s
81
14.08.16
20180408202852 75572cd5 2s
91
30.03.18