neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Im Rahmen der fortlaufenden Integration der beiden TUI-Airlines Hapagfly und HLX wird nun der zweite Teil des gemeinsamen Sommerflugplans 2007 zur Buchung freigegeben. Ab sofort sind weitere elf Verbindungen, darunter drei ganz neue Strecken, für die Sommersaison 2007 über www.hlx.com buchbar.

Ab Frankfurt erweitern die TUI-Airlines ihr Angebot um eine neue und einzige Verbindung von der Mainmetropole nach Bari/Süditalien (zweimal wöchentlich). Bari ist im aktuellen HLX-Streckennetz bereits mit München, Stuttgart und Köln-Bonn verbunden.

Von München und Köln-Bonn aus werden auch im kommenden Sommer 2007 wieder Flüge nach Tel Aviv angeboten. Am 05. April startet der Flugbetrieb ab Mün-chen. Dreimal wöchentlich - dienstags, donnerstags und samstags - geht es dann an die israelische Mittelmeerküste. Der Flugbetrieb ab Köln-Bonn wird am 05. Mai mit einer wöchentlichen Verbindung - samstags - nach Tel Aviv aufgenommen.

Istanbul wird im kommenden Sommer mit drei deutschen Abflughäfen verbunden. Die TUI-Airlines fliegen dann ab Frankfurt, Düsseldorf und Hannover in die Wirtschafts- und Kulturmetropole der Türkei. Geflogen wird ab 16. Mai 2007 bis zu viermal wöchentlich.

Lamezia Terme, das Tor zur Ferienregion Kalabrien am Südzipfel Italiens, wird ab 05. Mai 2007 von München, Düsseldorf, Frankfurt und neu ab Stuttgart und Köln-Bonn jeweils samstags angeflogen. Die Ferienorte an der Küste Kalabriens sind ein Paradies für Badeurlauber und Wassersportler.

Quelle: hapagfly.com

Yesterday News

Heute vor 15 Jahren

Galerie

20190416202516 Fdd24d73 2s
41
19.05.18
20180530185912 Bb427eb8 2s
201
28.04.18
20190908141306 97b30b30 2s
13
16.06.19