neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Lufthansa Gäste haben ab sofort die Möglichkeit, sich den Sitz für ihren Flug am PC zu Hause oder im Büro auszuwählen und ihre Bordkarte dort direkt auszudrucken. Von der Auswahl des Fluges über die Buchung bis hin zum Check-in und dem Ausdruck der Bordkarte können somit sämtliche Flugvorbereitungen bereits im Vorfeld der Reise erledigt werden. Einzige Voraussetzungen dafür sind ein elektronisches Ticket (etix), Internetzugang und ein handelsüblicher Drucker. Lufthansa Passagiere, die im Besitz einer Online-Bordkarte und ausschließlich mit Handgepäck unterwegs sind, gehen damit auf direktem Weg zur Sicherheitskontrolle und gewinnen dadurch mehr Flexibilität und Zeitsouveränität. Für Reisende mit Gepäck stehen an den meisten Lufthansa Stationen gesondert gekennzeichnete Gepäckannahmeschalter zur Verfügung, an denen die Koffer schnell und bequem aufgegeben werden können.

Das Erstellen der Bordkarte ist für den Kunden denkbar einfach: Nach dem Einchecken im Internet unter www.lufthansa.com öffnet sich auf dem Bildschirm des PCs automatisch ein weiteres Fenster mit der Online-Bordkarte. Mit einem Klick kann diese ausgedruckt werden. Der Ausdruck enthält alle flugrelevanten Informationen wie Name des Reisenden oder Flugnummer sowie einen 2D-Barcode zur Authentifizierung und als Zugangsberechtigung in den Flugsteigbereich. Online Check-in und Ausdruck der Online-Bordkarte sind für alle Abflüge desselben Tages sowie ab 18 Uhr auch für Abflüge des Folgetages möglich.

Die Online-Bordkarte wird zunächst auf allen Flügen zwischen Frankfurt, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Berlin, Köln und Hannover verfügbar sein. Ab dem kommenden Jahr wird der Service sukzessive für weitere Flüge innerhalb des weltweiten Streckennetzes angeboten.

Quelle: Deutsche Lufthansa AG Konzernkommunikation

Galerie

20190414164236 4e44349f 2s
52
19.05.18
20180915205425 2df90002 2s
243
18.05.18
20180727175945 B67bc877 2s
317
20.05.18