• Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

  • SIAF 2017

    SIAF 2017

  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

neueste Beiträge

  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

    Der Flughafen Lübeck wurde vor 100 Jahren gegründet und feierte Anfang September 2017 seinen dreistelligen Geburtstag. Warum feiert man den

    mehr...
  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

    Unter den Namen Memorial Airshow hindet im Norden der Tschechischen Republik alle 2 Jahre eine kleine Airshow statt. Klein, nicht

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Zum dritten Tag der Bundeswehr wurde 2017 auch in Fassberg geladen. Typisch Lüneburger Heide ist der Fliegerhorst Fassberg an 364

    mehr...
  • Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Zu einem guten Hafengeburtstag gehört Wasser. Und Schiffe. Und Besucher. Und Hubschrauber. Warum Hubschrauber? Aktuell sind Hubschrauber die schnellste Möglichkeit

    mehr...
  • Foto Archiv MiG & Co

    Foto Archiv MiG & Co

    In unserem Foto-Archiv liegen viele Dias, die wir vor Jahren erstellt haben. Diese Bilder wurden bislang noch nicht veröffentlicht. Obwohl

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Wir arbeiten an der Zukunft

    Liebe Fans und Gäste, Im Moment erscheinen neue Inhalte verzögert auf unseren Seiten. Der Grund: wir arbeiten an der technischen Umsetzung einer neuen Galerie. Die neue Galerie wird schneller, einfacher bedienbar, schneller zu finden und deutlich größer werden. Aktuell übernehmen mehr...
  • 1
In nur zwei Stunden von Hamburg nonstop nach Belgrad - die neue Flugverbindung von JatAirways macht es möglich. Ab dem 23. November heben die Maschinen vom Typ  B737-3 jeden Dienstag, Donnerstag und Sonnabend  von Hamburg in die Hauptstadt Serbiens ab. Hamburg Airport und JatAirways feierten die Aufnahme der Strecke Hamburg-Belgrad heute mit dem Anschneiden einer großen Begrüßungstorte. Zu den Feierlichkeiten begrüßten Stevan Ostojic, Generalkonsul von Serbien,  Ilija Todoric, Stellvertretender Vizepräsident JatAirways, und Dr. Jörgen Kearsley, Bereichsleiter Aviation Marketing am Hamburg Airport über 50 Gäste aus Belgrad und Hamburg.  

In Belgrad starten die Maschinen um 10.55 Uhr und landen in Hamburg um 13.10 Uhr. Hier haben die Passagiere  einen ausgezeichneten Anschluss an den täglichen Direktflug von Emirates nach New York. Von Hamburg zurück nach Belgrad hebt JatAirways um 14.20 Uhr ab und setzt dort um 16.25 Uhr zum Landeanflug an. Wer gerne preis-wert reist, kann sich freuen: Der Hin- und Rückflug auf der Strecke Hamburg-Belgrad ist zum Einführungspreis von 99,- € zuzüglich Steuern und Gebühren zu haben. Die Flüge können im Internet unter http://www.jat.com/, unter der Telefonnummer 040/ 323 416 oder im Reisebüro gebucht werden. 

AEROPUT, der Vorgänger von JatAirways, wurde bereits 1927 gegründet. Heute umfasst die Flotte von JatAirways 17 Passagier- und Frachtflugzeuge und steuert über 60 Ziele auf der ganzen Welt an. Im Jahr 2005 beförderte die Fluggesellschaft rund 1 Million Passagiere.

Quelle: airport.de

Yesterday News

Heute vor 13 Jahren