neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Cirrus Airlines hat sich für die Annahme des vom Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg (OVG) vorgeschlagenen Vergleichs entschieden. Kern des OVG-Vergleichsvorschlags ist die Verlängerung der Betriebsgenehmigung des citynahen Berlin-Tempelhof-Flughafens um ein Jahr bis zum 31. Oktober 2008.

Daniel Noraman, Geschäftsführer von Cirrus Airlines: „Wir haben uns für die Annahme des Vergleichsvorschlag entschieden, weil er uns ein weiteres Jahr Flugverkehr in Tempelhof ermöglicht. Wir wissen, dass unsere Fluggäste die City-Lage von Tempelhof sehr schätzen und werden alles dafür tun, diesen einzigartigen Flughafen auch weiterhin im Linienverkehr anfliegen zu können. Deshalb wird sich Cirrus Airlines für eine Fortsetzung des Flugbetriebes in Tempelhof über 2008 hinaus einsetzen, beispielsweise durch die Unterstützung des von der IG City-Airport Tempelhof e.V. gestarteten Volksbegehrens oder durch die Übernahme des Flughafens durch private Investoren."

Cirrus Airlines fliegt Berlin-Tempelhof bis zu fünfmal täglich von Mannheim sowie dreimal täglich von Saarbrücken aus an. Die Flüge werden gleichermaßen von Geschäfts- und Privatreisenden genutzt und stellen eine wichtige Verkehrsanbindung der Bundesländer Baden-Württemberg und Saarland an die Bundeshauptstadt dar.

Quelle: cirrus-world.de

Yesterday News

Heute vor 22 Jahren

Galerie

20180111205234 92718be1 2s
407
23.06.12
20190223211747 6ef2c271 2s
83
08.09.18
20190127174712 9160db10 2s
132
07.09.18