neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Galerieumstellung abgeschlossen

    Liebe Fans und Gäste, seit Ende des Jahres 2017 stellten wir unsere Galerie auf eine neue Software (Piwigo) um. Dieser Prozess ist nun abgeschlossen. Wir glauben, dass wir nun mit einer zukunftssicheren, modernen und benutzerfreundlichen Lösung für die nächsten Jahre mehr...
  • 1

Am Stuttgarter Flughafen normalisiert sich der Flugbetrieb langsam wieder. Zwar ist auch am heutigen Abend (24.1.) mit witterungsbedingten Verspätungen im Flugverkehr zu rechnen, jedoch kaum noch mit Ausfällen. Die einzige Start- und Landebahn des Flughafens war nach dem nächtlichen Wintereinbruch bis heute morgen um neun Uhr gesperrt. Rund 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter räumen seit den frühen Morgenstunden kontinuierlich Schnee von der Bahn und den Rollwegen oder enteisen die Flugzeuge.

Insgesamt sind rund 150 Flüge abgesagt worden, bei Normalbetrieb hätte es heute 347 Flugbewegungen gegeben. Viele Maschinen starteten und landeten auch am Nachmittag mit Verspätungen, da kontinuierlich geräumt und enteist werden musste. Aus Sicherheitsgründen müssen die Tragflächen der Flugzeuge eis- und schneefrei sein, während die Oberfläche der Start- und Landebahn griffig genug sein muss.

Bei Rückfragen zu den Abflug- und Ankunftszeiten werden Passagiere gebeten, sich direkt an ihre Fluggesellschaft zu wenden. Aktuelle Informationen über Verbindungen von und nach Stuttgart gibt es auch die ganze Nacht im Internet unter http://www.stuttgart-airport.com/ und im Videotext von S 3 ab Tafel 570.

Quelle: flughafen-stuttgart.de

Galerie

20180705210430 7c36f2a7 2s
72
28.04.18
20171122154209 E56520ca 2s
83
05.06.16
20180102023711 3c8b0bbf 2s
66
27.08.17