neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

British Airways gab am 21. Februar bekannt, dass es einen Festauftrag über vier weitere Airbus A320-Flugzeuge erteilt hat. British Airways betreibt bereits 66 Airbus-Flugzeuge in seiner Flotte, und mit dem Auftrag erhöht sich die Zahl seiner fest bestellten A320-Flugzeuge auf insgesamt 14 Einheiten. British Airways war einer der ersten Betreiber von A320-Flugzeugen und bekräftigt mit diesem jüngsten Auftrag sein Engagement für die A320-Familie.

Die Flugzeuge werden mit 156 Sitzen in zwei Klassen bestuhlt und mit V2527-A5-Triebwerken von International Aero Engines ausgerüstet.

„Unsere Airbus A320-Flotte leistet ausgezeichnete Dienste in unserem Kurzstreckennetz von London Heathrow aus, und daher ersetzen wir die aus unserer Flotte ausgemusterten Flugzeuge sehr gerne mit neuen A320-Flugzeugen“, sagte Robert Boyle, Commercial Director von British Airways.

„Unsere Flugzeuge der A320-Familie reihen Erfolg an Erfolg und sind führend in der Kategorie mit 100 bis 220 Sitzen. Über 5.000 Flugzeuge der A320-Familie wurden verkauft, mehr als 3.000 Einheiten ausgeliefert und weitere 2.000 Flugzeuge aus dieser Familie stehen noch in unseren Auftragsbüchern. Folgeaufträge von einer Airline wie British Airways sind ein klarer Beweis für die Überlegenheit unseres Produkts“, sagte John Leahy, COO Customers von Airbus.

British Airways wurde 1988 mit der Übernahme seiner ersten A320-Flugzeuge zum Airbus-Betreiber und nahm 1999 A319-Flugzeuge und 2004 A321-Flugzeuge in seine Flotte auf.

Quelle: eads.net

Yesterday News

Heute vor 15 Jahren

Galerie

20171219134918 Ce84b84b 2s
222
07.10.17
20180225142652 7788d33c 2s
379
18.02.18
20180804135059 9f7b0695 2s
187
07.06.18