neueste Beiträge

  • Stearman and Friends 2021

    Stearman and Friends 2021

    Seit mehr als 30 Jahren fahre ich daran vorbei. An Bienenfarm. Auf dem Weg nach Berlin, den mein Auto mehrmals

    mehr...
  • Neues russisches Kampfflugzeug auf der MAKS

    Der russische ROSTEC Konzern wird auf der MAKS 2021 einen neues russisches Kampfflugzeug präsentieren. Mit der Frage "Wanna see me

    mehr...
  • Monino 2019

    Monino 2019

    Viele einleitende Worte zur Sammlung in Monino bei Moskau muss man nicht verlieren. Es ist bekannt, dass sich hier eines

    mehr...
  • MiGs in Achtubinsk

    MiGs in Achtubinsk

    Immer wenn ein Flugzeug in die militärische Nutzung in Russland und vormals in der Sowjetunion übernommen wird, findet eine ausführliche

    mehr...
  • Aviamuseum Kurgan

    Aviamuseum Kurgan

    Im Süden Russlands, kurz vor der Grenze zu Kasachstan liegt die Stadt Kurgan. Hier, in einem Zentrum der Schwermetallindustrie gibt

    mehr...
  • Tornados und Gripen

    Tornados und Gripen

    Um deutsche Tornados zu sehen gibt es Möglichkeiten. Aber nicht mehr ganz so viele. In zwei Geschwadern stationiert siehst Du

    mehr...
  • Eine Il-18 hat überlebt!

    Eine Il-18 hat überlebt!

    Ein seltenes Bild: eine neu lackierte und äusserlich komplette Il-18D ist in eine statische Ausstellung gegangen! Damit scheint eine weitere

    mehr...
  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Der erste bei Patria in Finnland montierte Transporthubschrauber vom Typ NH90 in der Version mit erhöhter Kabine für Schwedens Streitkräfte hat seine ersten Testflüge mit Bravour bestanden. Es war der dritte für Testflüge verwendete schwedische NH90, nachdem Eurocopter an seinem Stammsitz im französischen Marignane bereits zwei Maschinen montiert und Testflügen unterzogen hatte. Schweden hat insgesamt 18 Exemplare dieser NH90-Version in Auftrag gegeben; 14 davon werden bei Patria in Finnland montiert. Die Testflüge dauerten im Durchschnitt 1 Stunde und 30 Minuten. Mit diesem wichtigen Milestone haben alle am Programm NH90 beteiligten Unternehmen ihre Fähigkeit bewiesen, einen gleichmäßigen, dauerhaften Produktionshochlauf zu bewerkstelligen.

Patria hatte bereits die von Finnlands Streitkräften bestellten NH90-Transporthubschrauber in der Standardversion montiert. Auch diese Maschinen erfüllten bei Testflügen alle Erwartungen. Patria montiert eigenverantwortlich den Großteil der für Schweden und Finnland bestimmten NH90. Um sich die Kenntnisse und Fähigkeiten anzueignen, die sie zur Montage und Wartung des NH90 brauchen, haben Teams von Patria in den vergangenen drei Jahren sehr eng mit Eurocopter und dessen Partnerunternehmen zusammengearbeitet. Bei Patria in Finnland befindet sich die vierte NH90-Montagestraße neben denen in Frankreich, Deutschland und Italien. Im weiteren Jahresverlauf wird in Australien eine fünfte Montagelinie mit der Produktion der australischen NH90-Version MRH90 beginnen.

Quelle: eads.net

Photo Copyright: Eurocopter

Image 

Galerie

20171230181430 Fb4edcba 2s
743
27.08.17
20180317153803 5016e38e 2s
986
30.05.17
20180910205241 22e9a22b 2s
864
18.05.18

Hier kannst Du JetJournal.net einmalig oder dauerhaft unterstützen.