neueste Beiträge

  • Aviamuseum Kurgan

    Aviamuseum Kurgan

    Im Süden Russlands, kurz vor der Grenze zu Kasachstan liegt die Stadt Kurgan. Hier, in einem Zentrum der Schwermetallindustrie gibt

    mehr...
  • Tornados und Gripen

    Tornados und Gripen

    Um deutsche Tornados zu sehen gibt es Möglichkeiten. Aber nicht mehr ganz so viele. In zwei Geschwadern stationiert siehst Du

    mehr...
  • Eine Il-18 hat überlebt!

    Eine Il-18 hat überlebt!

    Ein seltenes Bild: eine neu lackierte und äusserlich komplette Il-18D ist in eine statische Ausstellung gegangen! Damit scheint eine weitere

    mehr...
  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Der erste vollständig mit einer VIP-Kabine ausgestattete Airbus A318 Elite ist am 10.05.2007 bei Airbus in Hamburg an die VIP-Chartergesellschaft Comlux mit Sitz in Zürich übergeben worden. Damit ist die Airbus Familie für Geschäftsreiseflugzeuge (Airbus Corporate Jetliner – Familie) um ein wesentliches Mitglied erweitert worden. Die A318 Elite, ausgestattet von dem von Airbus zugelassenen Ausstatter Lufthansa Technik bringt nach dem Vorbild des Airbus ACJ und der A320 Prestige ein Höchstmaß an Komfort und die größte Kabine für Geschäftsreiseflugzeuge.
Da die A318 Elite in Hamburg zusammengebaut und ausgestattet wurde, ist der deutsche Anteil besonders hoch. Das ist auch beim Airbus Corporate Jet der Fall. Auch dieser Flugzeugtyp wird in der Hansestadt montiert.

Die A318 Elite von Comlux – die erste von fünf bestellten Flugzeugen – hat in vier getrennten Kabinenzonen ein Sitzplatzangebot für maximal 18 Passagiere und bietet den Fluggästen ein unvergleichliches Maß an Privatsphäre, Geräumigkeit und ungehinderter Bewegungsfreiheit in der Kabine. Die Zonen umfassen Lounge, Speiseraum/Arbeitsraum, Privatbüro/Schlafzimmer sowie einen Bereich für Begleitpersonal/Besatzung. Die A318 Elite von Comlux ist mit CFM56-5-Triebwerken von CFM International ausgerüstet.

Die Reichweite der A318 Elite ermöglicht Städteverbindungen innerhalb Amerikas, Asiens und Europas sowie Verbindungen von Europa nach Amerika und in den Nahen Osten.

Quelle: eads.net 

Yesterday News

Heute vor 10 Jahren
Heute vor 40 Jahren
Heute vor 42 Jahren
Heute vor 47 Jahren
Heute vor 52 Jahren
Heute vor 54 Jahren
Heute vor 56 Jahren
Heute vor 56 Jahren
Heute vor 60 Jahren
Heute vor 60 Jahren
Heute vor 61 Jahren
Heute vor 62 Jahren
Heute vor 63 Jahren
Heute vor 64 Jahren

Galerie

20190107015029 62b75f46 2s
467
07.09.18
20191223182634 7dc35f1f 2s
180
20200606152753 Da97a710 2s
133
29.08.19