• Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

  • SIAF 2017

    SIAF 2017

  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

neueste Beiträge

  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

    Der Flughafen Lübeck wurde vor 100 Jahren gegründet und feierte Anfang September 2017 seinen dreistelligen Geburtstag. Warum feiert man den

    mehr...
  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

    Unter den Namen Memorial Airshow hindet im Norden der Tschechischen Republik alle 2 Jahre eine kleine Airshow statt. Klein, nicht

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Zum dritten Tag der Bundeswehr wurde 2017 auch in Fassberg geladen. Typisch Lüneburger Heide ist der Fliegerhorst Fassberg an 364

    mehr...
  • Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Zu einem guten Hafengeburtstag gehört Wasser. Und Schiffe. Und Besucher. Und Hubschrauber. Warum Hubschrauber? Aktuell sind Hubschrauber die schnellste Möglichkeit

    mehr...
  • Foto Archiv MiG & Co

    Foto Archiv MiG & Co

    In unserem Foto-Archiv liegen viele Dias, die wir vor Jahren erstellt haben. Diese Bilder wurden bislang noch nicht veröffentlicht. Obwohl

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Wir arbeiten an der Zukunft

    Liebe Fans und Gäste, Im Moment erscheinen neue Inhalte verzögert auf unseren Seiten. Der Grund: wir arbeiten an der technischen Umsetzung einer neuen Galerie. Die neue Galerie wird schneller, einfacher bedienbar, schneller zu finden und deutlich größer werden. Aktuell übernehmen mehr...
  • 1

Mit Berlin-Tegel nimmt LTU International Airlines im Winter 2007/2008 ihr drittes Langstreckendrehkreuz in Deutschland neben Düsseldorf und München in Betrieb. Ab November fliegt LTU dann dreimal pro Woche nonstop aus der deutschen Hauptstadt nach Bangkok. Einmal pro Woche stehen die Karibik-Ziele Punta Cana in der Dominikanischen Republik und Varadero auf Kuba im neuen LTU Flugplan. Zu- und Abbringerflüge zu diesen Langstreckenverbindungen bestehen von und zu zahlreichen deutschen und europäischen Flughäfen. Bit
Bit
„Die innerdeutschen und europäischen Zubringerdienste zu unserem neuen Drehkreuz in Tegel werden von unserem Partner Air Berlin übernommen“, so Jürgen Marbach, Sprecher der LTU Geschäftsführung. „Die Kooperation zwischen LTU und Air Berlin hat sich in den vergangenen Jahren bereits auf unseren Interkontinental-Drehkreuzen Düsseldorf und München bewährt.“

So haben neben Passagieren aus ganz Deutschland auch viele europäische Fluggäste ab Winter 2007/2008 noch öfter die Möglichkeit, kostengünstig, bequem und mit kurzen Umsteigezeiten mit LTU in Richtung Asien, Afrika sowie Nord- und Mittelamerika zu starten.

Erstmals bietet LTU im kommenden Winter jeweils vier wöchentliche Nonstop-Flüge von Düsseldorf nach Los Angeles an. Jeden Donnerstag fliegt die renommierte Airline auch im Winter 2007/2008 nonstop von Düsseldorf nach Las Vegas. New York steht täglich außer samstags nonstop ab Düsseldorf im LTU Flugplan. Nach Bangkok heben die LTU Jets im Winter bis zu zweimal täglich ab: montags, donnerstags und samstags nonstop ab München, mittwochs, freitags und sonntags ab Berlin-Tegel sowie täglich außer samstags ab Düsseldorf.

Neben der Economy Class bietet LTU auch weiterhin auf allen Flügen ihre gehobene Business Class an.

Weitere Informationen zum LTU Flugplan unter www.ltu.com.

Quelle: ltu.de