• Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

  • SIAF 2017

    SIAF 2017

  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

neueste Beiträge

  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

    Der Flughafen Lübeck wurde vor 100 Jahren gegründet und feierte Anfang September 2017 seinen dreistelligen Geburtstag. Warum feiert man den

    mehr...
  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

    Unter den Namen Memorial Airshow hindet im Norden der Tschechischen Republik alle 2 Jahre eine kleine Airshow statt. Klein, nicht

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Zum dritten Tag der Bundeswehr wurde 2017 auch in Fassberg geladen. Typisch Lüneburger Heide ist der Fliegerhorst Fassberg an 364

    mehr...
  • Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Zu einem guten Hafengeburtstag gehört Wasser. Und Schiffe. Und Besucher. Und Hubschrauber. Warum Hubschrauber? Aktuell sind Hubschrauber die schnellste Möglichkeit

    mehr...
  • Foto Archiv MiG & Co

    Foto Archiv MiG & Co

    In unserem Foto-Archiv liegen viele Dias, die wir vor Jahren erstellt haben. Diese Bilder wurden bislang noch nicht veröffentlicht. Obwohl

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Wir arbeiten an der Zukunft

    Liebe Fans und Gäste, Im Moment erscheinen neue Inhalte verzögert auf unseren Seiten. Der Grund: wir arbeiten an der technischen Umsetzung einer neuen Galerie. Die neue Galerie wird schneller, einfacher bedienbar, schneller zu finden und deutlich größer werden. Aktuell übernehmen mehr...
  • 1

Am 10. Juli 2007 erfolgte die Gründung der dauair Verwaltungs GmbH mit dem
Zweck des Aufbaues einer Fluggesellschaft. Sitz der neuen Gesellschaft, hinter der
Hans-Jörg Dau und Dirk Tapella als geschäftsführende Gesellschafter stehen, ist der
Flughafen Rostock-Laage in Mecklenburg-Vorpommern. „Die Erfahrungen, die wir in
den letzten Jahren sammeln durften, haben uns überzeugt, das zukünftige Business
von hier aus mit viel Herzblut und Tatkraft aufzubauen.“, so Dau am Rande der
Unternehmensgründung.

Das von Dau und Tapella entwickelte Unternehmenskonzept „Flexible Regional“ folgtdem Hub and Spoke-Prinzip, weist als innovative Neuheit aber eine Verbindung aus
unterschiedlichen Segmenten der kommerziellen Passagierfliegerei auf. So vereinen
sich im „Flexible Regional“-Konzept die serviceorientierte Ausrichtung einer
klassischen Linienfluggesellschaft mit den Stärken einer auf Nischenmärkten
spezialisierten Regionalfluggesellschaft sowie eines kostenorientierten Low-Cost-
Carriers. Das Konzept sieht die Anbindung Mecklenburg-Vorpommerns an die
wichtigen Wirtschaftszentren in Rhein-Ruhr und Süddeutschland sowie eine
Anbindung an die wichtigen Wirtschaftszentren in Südschweden und im Baltikum vor.
Dirk Tapella betonte deutlich die Beweggründe für die Standortwahl: „Der Flughafen
bietet mit seiner geographischen Lage und seiner modernen Infrastruktur die idealen
Vorraussetzungen für die Umsetzung unseres ‚Flexible Regional’-Konzeptes. Dies
ermöglicht es, Rostock-Laage zur regionalen Drehscheibe des Nordens zu machen.
Dafür wollen wir vier bis fünf moderne Turbopropflugzeuge mit 30 bis 50 Sitzplätzen
auf dem Flughafen Rostock-Laage stationieren.“

Erfreut über die Neuansiedlung zeigten sich auch das VerkehrsministeriumMecklenburg-Vorpommerns und die Geschäftsführung des Flughafens. Dazu Dr.
Uwe Heinze, Bürgermeister der Stadt Laage und Gesellschafter der Flughafen
Rostock-Laage-Güstrow-GmbH: „Die Ansiedlung der dauair Verwaltungs GmbH in
Rostock-Laage zeigt das Vertrauen in unseren Standort und zugleich das große
Potenzial für Fluggesellschaften.“
Derzeit befindet sich die dauair Verwaltungs GmbH i.G. in der Phase der
Investorenfindung und Kapitalbeschaffung und bittet interessierte Investoren, sich auf
der Internetpräsenz www.dauair.com näher zu informieren.

Quelle: dauair.com