neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Bundesminister der Verteidigung Dr. Franz Josef Jung hat am gestrigen Samstag die
Unterstützung der Bundeswehr bei der Bekämpfung der verheerenden Waldbrände in
Griechenland zugesagt. „Die Menschen in Griechenland haben um unsere Hilfe
gebeten. Da ist es nur selbstverständlich, dass die Bundesrepublik Deutschland und
die Bundeswehr mit ihren Möglichkeiten helfen und sich an der Eindämmung der
Waldbrände, die bereits zu viele Menschenleben gefordert haben, beteiligen“, führt
Verteidigungsminister Dr. Jung aus.

Bereits am heutigen Nachmittag wird das Vorauskommando der Bundeswehr mit einemFlugzeug der Luftwaffe vom Typ C-160 Transall nach Griechenland aufbrechen, um vor Ort den Einsatz zur Unterstützung der Löscharbeiten vorzubereiten. Dafür werden dreiCH-53 Hubschrauber und Personal durch das Heeresfliegerregiment 25 aus Laupheim
bereit gestellt. Die Stationierung in Griechenland soll in Elefsis bei Athen erfolgen.

Quelle: bmvg.de 

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.bundeswehr.de .

Galerie

20180129214845 Bf509c74 2s
410
10.06.17
20190416202521 E6f1ddb5 2s
60
19.05.18
20171122154209 C1c1a935 2s
118
16.06.07