neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Frohe Weihnachten

    Das Team von JetJournal wünscht Frohe Weihnachten und bedankt sich bei allen Lesern für die Aufmerksamkeit im Jahr 2018. Wir haben in den vergangenen 10 Monaten die neue Galerie befüllt, die glücklicherweise von Euch sehr gut besucht wird. Aktuell sind mehr...
  • 1

Am 31.08.2007 gegen 15.30 Uhr ereignete sich in Andravida/Griechenland ein Unfall unter Beteiligung von zwei Transporthubschraubern CH 53, die im Rahmen der Unterstützung der Waldbrandbekämpfung in Griechenland eingesetzt sind.

Dabei berührten sich die Rotoren der beiden Hubschrauber, die nach einem Feuerlöscheinsatz auf dem Flugfeld der Einsatzbasis in Andravida zu Ihren entgültigen Haltepositionen rollten.

Die Sachschäden wie der Unfallhergang werden derzeit untersucht.
Personen kamen bei dem Unfall nicht zu Schaden.

Die Bundeswehr beteiligt sich seit dem 28.08.2007 an der Bekämpfung der Waldbrände auf der Halbinsel Peloponnes/Griechenland. Bundesminister der Verteidigung Dr. Jung hatte die Verstärkung mit zusätzlichen Hubschraubern angeordnet. Die Fortsetzung der deutschen Beteiligung an den Feuerlöscheinsätzen im griechischen Katastrophengebiet ist somit garantiert.

In über 130 Einsätzen konnten zahlreiche Brandherde gelöscht werden, insgesamt wurden dazu ca. 700.000 Liter Löschwasser in die Katastrophengebiete verbracht.„Die Menschen in Griechenland brauchen weiterhin unsere Hilfe“, so Minister Jung zu seiner Entscheidung, den Einsatz fortzusetzen sowie Personalverstärkungen und Ersatzgerät nach Griechenland zu bringen.

Quelle: bmvg.de 

Yesterday News

Heute vor 12 Jahren

Galerie

20171220131612 B8cf6932 2s
123
07.07.17
20180404212848 1064bda6 2s
68
02.04.18
20180530185914 8d40ed38 2s
121
28.04.18