neueste Beiträge

  • Neues russisches Kampofflugzeug auf der MAKS

    Der russische ROSTEC Konzern wird auf der MAKS 2021 einen neues russisches Kampfflugzeug präsentieren. Mit der Frage "Wanna see me

    mehr...
  • Monino 2019

    Monino 2019

    Viele einleitende Worte zur Sammlung in Monino bei Moskau muss man nicht verlieren. Es ist bekannt, dass sich hier eines

    mehr...
  • MiGs in Achtubinsk

    MiGs in Achtubinsk

    Immer wenn ein Flugzeug in die militärische Nutzung in Russland und vormals in der Sowjetunion übernommen wird, findet eine ausführliche

    mehr...
  • Aviamuseum Kurgan

    Aviamuseum Kurgan

    Im Süden Russlands, kurz vor der Grenze zu Kasachstan liegt die Stadt Kurgan. Hier, in einem Zentrum der Schwermetallindustrie gibt

    mehr...
  • Tornados und Gripen

    Tornados und Gripen

    Um deutsche Tornados zu sehen gibt es Möglichkeiten. Aber nicht mehr ganz so viele. In zwei Geschwadern stationiert siehst Du

    mehr...
  • Eine Il-18 hat überlebt!

    Eine Il-18 hat überlebt!

    Ein seltenes Bild: eine neu lackierte und äusserlich komplette Il-18D ist in eine statische Ausstellung gegangen! Damit scheint eine weitere

    mehr...
  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Der Inspekteur der Bundespolizei, Herr Udo Burkholder, stellte am 20. Dezember die ersten vier von insgesamt sechs neuen Schulungshubschraubern des Typs Eurocopter EC 120B "Colibri" bei der Bundespolizei-Fliegergruppe in Sankt Augustin-Hangelar in Dienst. Damit endete nach mehr als 45 Jahren die Ära des Hubschraubers SA 318C Alouette II, der zuletzt ausschließlich zur Schulung neuer Berufshubschrauberpiloten und Flugtechniker der Bundespolizei und der Polizeien der Länder verwendet wurde. Seit 1962 bis heute wurden 505 Piloten und 392 Flugtechniker an diesem Hubschraubertyp ausgebildet.

Mit dem Polizeihubschrauber "EC 120B Colibri" steht ab sofort ein hochmodernes Schulungsmittel zur Verfügung, das den neusten, technischen Anforderungen europäischer Luftverkehrsvorschriften entspricht und unter Umweltaspekten die Grenzen der Emissionswerte sowie der Lärmbelästigung erheblich unterschreitet.

Mit den neuen Schulungshubschraubern geht damit aber auch eine langjährige Erfolgsgeschichte des Hubschraubers SA 318C Alouette II zu Ende. Im Februar 1962 in Dienst gestellt, wurde er als Verbindungs- und Beobachtungshubschrauber zur Überwachung der damaligen Grenzen zur DDR und CSSR, zur Beförderung von si-cherheitsgefährdeten Personen sowie bei der Hilfe bei schweren Unglücks- und Naturkatastrophen eingesetzt. Zugleich diente er den angehenden Piloten und Flugtechnikern der Bundespolizei und einer Vielzahl des fliegenden Personals der Polizeien der Länder als Schulungshubschrauber.

Quelle: bundespolizei.de

 

Yesterday News

Heute vor 49 Jahren
Heute vor 84 Jahren

Galerie

20180708181426 320a4e60 2s
1050
28.04.18
20180408201312 34e2e7e1 2s
673
08.04.18
20200303210203 2dd54f26 2s
545
01.09.19

Hier kannst Du JetJournal.net einmalig oder dauerhaft unterstützen.