neueste Beiträge

  • Aviamuseum Kurgan

    Aviamuseum Kurgan

    Im Süden Russlands, kurz vor der Grenze zu Kasachstan liegt die Stadt Kurgan. Hier, in einem Zentrum der Schwermetallindustrie gibt

    mehr...
  • Tornados und Gripen

    Tornados und Gripen

    Um deutsche Tornados zu sehen gibt es Möglichkeiten. Aber nicht mehr ganz so viele. In zwei Geschwadern stationiert siehst Du

    mehr...
  • Eine Il-18 hat überlebt!

    Eine Il-18 hat überlebt!

    Ein seltenes Bild: eine neu lackierte und äusserlich komplette Il-18D ist in eine statische Ausstellung gegangen! Damit scheint eine weitere

    mehr...
  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Am 7. März 2008 hat armasuisse, das Beschaffungs-, Technologie- und Immobilienkompetenzzentrum des VBS, den ersten Leichten Transport- und Schulungshelikopters des Typs EC635 beim Hersteller Eurocopter in Donauwörth (D) termingerecht abgenommen. Bis Ende Monat erfolgt vertragsgemäss die Lieferung eines weiteren Helikopters des Typs EC635.  Die beiden Maschinen bleiben zur Initialausbildung der Piloten und des Bodenpersonals bis Sommer 2008 in Donauwörth stationiert. Die Aufnahme des Flugbetriebs bei der Schweizer Luftwaffe erfolgt anschliessend.

Das EC635-Programm verläuft bezüglich Qualität, Terminen und Kosten im Rahmen der vertraglichen Vereinbarungen mit der Firma Eurocopter und im Einklang mit der Botschaft zum Rüstungsprogramm 2005. Das Parlament hatte der Beschaffung von 20 Leichten Transport- und Schulungshelikoptern des Typs EC635/135 im Rahmen eines Kredits von 310 Mio. Franken mit dem Rüstungsprogramm 2005 zugestimmt. Die neuen Maschinen ersetzen die veralteten Alouette III-Helikopter der Schweizer Luftwaffe.

Quelle: vbs.admin.ch  

Yesterday News

Heute vor 32 Jahren

Galerie

20180506122709 11cda6f9 2s
716
28.04.18
20180506121701 D2b36159 2s
657
28.04.18
20171122154209 A8bcb109 2s
494
01.06.16