neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Frohe Weihnachten

    Das Team von JetJournal wünscht Frohe Weihnachten und bedankt sich bei allen Lesern für die Aufmerksamkeit im Jahr 2018. Wir haben in den vergangenen 10 Monaten die neue Galerie befüllt, die glücklicherweise von Euch sehr gut besucht wird. Aktuell sind mehr...
  • 1

Am 4. Juni übergibt Christoph Unger, Präsident des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK), dem Luftrettungszentrum Siblin den neuen Zivilschutz-Hubschrauber vom Typ EC 135 T2i. Zum Zeichen der offiziellen Übergabe reicht Unger den Steuerknüppel über Hellmut Körner, Staatssekretär beim Sozialministerium Schleswig-Holstein und Reinhard Sager, Landrat des Kreises Ostholstein an die Besatzung von „Christoph 12“ – so der Funkrufname des Hubschraubers – weiter. Bereits im April hatte die neue Maschine in Siblin ihren Flugbetrieb im Rettungsdienst aufgenommen und in dieser Zeit bereits ca. 130 Einsätze geflogen. Die EC 135 T2i löst damit die bisher eingesetzte Maschine vom Typ Bell 212 ab.

Fast genau vor 32 Jahren, am 1. Juni 1976, begann die Luftrettung für Christoph 12. Damals war die Maschine in Eutin stationiert. Im Juli vergangenen Jahres verlagerte sich das Luftrettungszentrum nach Siblin. Seit dem ist Christoph 12 über 1.100 Einsätze geflogen. Im Laufe der Jahre kam Christoph 12 insgesamt 35.000 mal zum Einsatz.

Quelle: bbk.bund.de  

Galerie

20181110202755 43d6f247 2s
120
30.03.18
20180408201312 34e2e7e1 2s
60
08.04.18
20180501123311 9786237a 2s
341
28.04.18