neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Frohe Weihnachten

    Das Team von JetJournal wünscht Frohe Weihnachten und bedankt sich bei allen Lesern für die Aufmerksamkeit im Jahr 2018. Wir haben in den vergangenen 10 Monaten die neue Galerie befüllt, die glücklicherweise von Euch sehr gut besucht wird. Aktuell sind mehr...
  • 1

Airbus geht in seiner jüngsten globalen Marktprognose (Global Market Forecast, GMF) davon aus, dass die Fluggesellschaften in Deutschland in den nächsten 20 Jahren über 900 neue Flugzeuge (Passagierflugzeuge mit mehr als 100 Sitzen und Frachtflugzeuge) benötigen werden. Von diesen zusätzlichen Flugzeugen entfallen 600 auf Single-Aisle-Jets für Kurzstrecken, mehr als 200 auf Großraumflugzeuge für Mittel- und Langstrecken (Twin-Aisle-Jets) und knapp 100 auf Supergroßraumflugzeuge und Frachter. Der Wert dieser neuen Flugzeuge beträgt nach aktuellen Listenpreisen 109 Mrd. US-Dollar. Die Haupttreiber für diese Investitionen sind die wachsende Nachfrage nach Flugdienstleistungen sowie das Bestreben, die modernsten und ökologisch effizientesten Flugzeuge zu betreiben. Von der heutigen deutschen Flugzeugflotte werden im Jahr 2026 vermutlich nur noch 40 Flugzeuge im Einsatz sein. Als Folge wird sich die Flugzeugflotte in Deutschland in den nächsten 20 Jahren voraussichtlich mehr als verdoppeln und ausgehend von über 500 im Dienst befindlichen Flugzeugen im Jahr 2006 auf mehr als 1 100 Einheiten bis zum Jahr 2026 anwachsen. Damit wird Deutschland bei der Auslieferung neuer Passagier- und Frachtflugzeuge weltweit an fünfter Stelle stehen.

Mehr Informationen unter eads.net

Yesterday News

Heute vor 41 Jahren

Galerie

20180621213729 Dcd1781a 2s
137
28.04.18
20171122154209 7adeb675 2s
127
19.06.16
20180530185912 Bb427eb8 2s
110
28.04.18